Erkannt? Dieser Blick dürfte GZSZ-Fans bekannt vorkommen!

Berlin - Sie gehört zu GZSZ, wie kaum ein anderer. Seit nun schon über 20 Jahren spielt Ulrike Frank die Rolle von Katrin Flemming (51). Nur Wolfgang Bahro (60) ist als GZSZ-Fießling Jo Gerner noch länger dabei. 

Ulrike Frank spielt schon seit über 20 Jahren die Rolle der Katrin Flemming.
Ulrike Frank spielt schon seit über 20 Jahren die Rolle der Katrin Flemming.  © TVNOW / Bernd Jaworek

Kaum zu glauben, dass es auch noch eine Zeit vor dem Kolle-Kiez gab. Via Instagram schwelgt die mittlerweile 51-Jährige in Erinnerung und zeigt ihren 150.000 Followern ein Porträt als junge Studentin in den 20ern.

"Ich liebe es, in meiner Fotokiste zu kramen, und Schwarz-Weiß geht immer, ein Fundstück vom Studium, fühlt sich fast an wie aus einem anderem Leben, aber passt irgendwie zu heute", schreibt der GZSZ-Star zu ihrem Throwback-Foto.

Schon damals war zu erkennen: den berühmt-berüchtigten Blick von Katrin Flemming beherrschte sie schon weit vor GZSZ.

Und auch ihre Set-Kollegen sind bei diesem Anblick hin und weg. Während Anne Menden ein paar Herzaugen-Emojis hinterlässt, bringt es Eva Mona Rodekirchen mit einem einfachem "Boah!!!" auf den Punkt.

Über ein Kommentar dürften sich die GZSZ-Fans und auch die Schauspielerin besonders gefreut haben: Merlin Leonhardt aka "Bommel" ließ sich in den Kommentarspalten zu einem "Wow" hinreißen. 

Der Tod von Bommel beschäftigt ihre Serienfigur Katrin immer wieder, doch womöglich kann die Geschäftsführerin von W&L endlich wieder ihr Herz öffnen. Sie hat ein Auge auf den Kiez-Neuling und Bauleiter Tobias Evers geworfen. Ob aber tatsächlich die Funken sprühen werden, wird sich zeigen. GZSZ läuft immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL oder auf Abruf bei TVNOW.    

Titelfoto: Instagram/ulrikefrank

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0