GZSZ-Jonas fliegt auf: Verliert Lilly wegen ihrem Bruder jetzt die Zulassung

Von Johannes Kohlstedt

Berlin - Muss das Jeremias-Krankenhaus bald ohne seine beste Ärztin auskommen? Weil Jonas versehentlich Drogen genommen hat, droht seiner Schwester Lilly nun mächtig Ärger. Sie könnte ihr Zulassung verlieren.

Lilly stellt ihren Bruder Jonas (r.) nach dessen Drogen-Fauxpas zur Rede.
Lilly stellt ihren Bruder Jonas (r.) nach dessen Drogen-Fauxpas zur Rede.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Jonas unfreiwilliger Drogentrip blieb nicht folgenlos. Er geriet in eine Polizeikontrolle. Ein Schnelltest bestätigt den Verdacht der Polizisten. Im Krankenhaus soll deshalb sein Blut genauer untersucht werden - von Lilly!

Obwohl die Ärztin sich weigert den Drogenvorfall zu vertuschen und ihrem Bruder klarmacht, was das für Konsequenzen für sie haben kann, nutzt Jonas die Gelegenheit und tauscht die Blutproben aus.

Wie die RTL-Wochenvorschau bereits zeigt, ist es allerdings nicht nur Lilly die bemerkt, dass das nicht so ganz mit rechten Dingen vorgehen kann.

"Inas Nacht": Darum saß Ben Becker mit Udo Lindenberg nackt in einer Wanne
TV & Shows "Inas Nacht": Darum saß Ben Becker mit Udo Lindenberg nackt in einer Wanne

Die Situation spitzt sich weiter zu: Jonas soll während seiner Fahrt jemanden angefahren haben.

"Der Typ war völlig ok. Keine Ahnung, warum der jetzt so eine Welle schiebt", versucht er seine aufgebrachte Schwester zu beruhigen - ohne Erfolg.

"Weißt du was? Es ist mir total egal! Du sagst jetzt die Wahrheit", setzt sie ihren kleinen Bruder unter Druck. "Komm mir jetzt nicht wieder mit deiner scheiß Musik oder mit Jason. Es geht um meine Zukunft!"

Lilly setzt Jonas unter Druck

Schließlich hat sie Jonas gedeckt und ahnt, dass es früher oder später auffliegen wird. "Philip weiß von der zweiten Blutprobe. Er wird eins und eins zusammenzählen. Damit bin ich meinen Job los", erklärt die Medizinerin und setzt dem DJ die Pistole auf die Brust. "Du hast bis morgen früh Zeit ihm alles zu sagen, ansonsten mach ich das!"

Ob Jonas nun seinen Fehler tatsächlich zugibt und seine Musikkarriere dadurch einen erheblichen Rückschlag erleidet, wird sich zeigen. GZSZ läuft immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL oder jederzeit auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten: