GZSZ: Was geht da zwischen Felix und Nazan?

Berlin - Hat dieser Sturz auch etwas Gutes? Durch einen Unfall in den eigenen vier Wänden muss Felix ins Krankenhaus.

Kommen sich Felix (l) und Nazan näher? (Bildmontage)
Kommen sich Felix (l) und Nazan näher? (Bildmontage)  © TVNow

Als der Geschäftsmann im Jeremias wieder zu sich kommt, erblickt er als erstes das Gesicht der schönen Ärztin Nazan - und ist sofort hin und weg.

Shirins Cousine will ihm einfach nicht aus dem Kopf gehen. Die Wochenvorschau zeigt bereits: Der Bankiers-Sohn und die Medizinerin treffen erneut aufeinander.

Das Interesse scheint jedoch nur einseitig zu sein. "Wir kennen uns aus der Notaufnahme. Sie haben mich untersucht und ein MRT angeordnet", versucht Felix sich noch einmal vorzustellen. "Ich bin auf einer Orangensaftpfütze ausgerutscht."

Viel Gesprächsstoff scheint ihm aber nicht einzufallen. "Sie haben sehr kompetent reagiert und auch das MRT war ohne Befund. Vielen Dank dafür."

Der Flirtversuch ist allerdings nicht von Erfolg gekrönt. Nazan blockt souverän ab.

Ob Felix doch noch ihr Interesse wecken kann oder das Gefühlschaos mit Laura wieder von vorne beginnt, wird sich schon bald bei GZSZ (montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL oder auf Abruf bei TV Now) zeigen. Yvonnes Tochter kehrt schließlich schon bald in den Kolle-Kiez zurück.   

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0