Mega-Comeback bei GZSZ: Das ist Lauras erste Szene!

Berlin - Dieses GZSZ-Comeback wird von den Fans heiß ersehnt! Laura kehrt endlich nach Berlin zurück und hat jede Menge Gefühlschaos im Gepäck.

Laura trifft erstmals auf ihren Halbbruder Moritz.
Laura trifft erstmals auf ihren Halbbruder Moritz.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

"Hallo Mama" - mit diesen Worten meldet sich Laura Lehmann nach zehn Monaten Abwesenheit zurück, wie ein von RTL veröffentlichter Clip zeigt. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht steht die Halbgriechin am kommenden Donnerstag vor der Tür ihrer Mutter Yvonne, die sie überglücklich empfängt. Wenig später wird Laura erstmals auf ihren Halbbruder Moritz treffen. Und die beiden scheinen sich auf Anhieb blendend zu verstehen.

Auch Schauspielerin Chryssanthi Kavazi ist happy, endlich wieder zurück zu sein, wie sie im Interview verrät: "Ich bin wieder da, ich bin als Laura Lehmann wieder da und ich freue mich sehr. Ich war sau aufgeregt, das hat so viel Spaß gemacht und freue mich auf die nächste Zeit und ich hoffe, Ihr freut Euch auch."

Da sind wir uns sicher! Zwei Herren dürften jedoch ein wenig an Lauras Rückkehr zu knabbern haben: Ihr Ex-Freund Philip und ihr einstiger Ehemann Felix. Besonders Letzterer hat es gerade erst geschafft, sein gebrochenes Herz für eine neue Frau zu öffnen. 

Wie wird der Rest des Kolle-Kiezes auf ihre Rückkehr reagieren?
Wie wird der Rest des Kolle-Kiezes auf ihre Rückkehr reagieren?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Wird Laura in die frisch entflammten Gefühle zwischen ihm und Nazan funken? Das erfahrt Ihr demnächst bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0