GZSZ: Nina ist sauer, weil Leon ihre Rückkehr verpennt

Berlin - Eigentlich freut sich Nina nach einer Geschäftsreise auf die Rückkehr in den Kolle-Kiez und besonders auf Leon, doch dann geht so ziemlich alles schief!

Nina ist sauer auf Leon, weil der ihre Rückkehr verpennt und sie vor verschlossener Tür stehen lassen hat.
Nina ist sauer auf Leon, weil der ihre Rückkehr verpennt und sie vor verschlossener Tür stehen lassen hat.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Die GZSZ-Wochenvorschau zeigt: Nina ruft Leon aus einem Taxi an, der gerade Besuch von John hat. Sie teilt ihrem Freund mit, dass sie mit dem Zug nach Berlin fahren wird, da ihr Flug gecancelt worden ist.

In der nächsten Szene sieht man Nina, die völlig erschöpft ihren schweren Koffer die Treppen hinauf wuchtet und sich nach der stressigen Reise nur noch in ihr Bett schleppen will.

Doch dann muss sie zu ihrem Unglück feststellen, dass Leon vergessen hat, den Schlüssel aus dem Schloss zu nehmen. Auch auf das Klingeln reagiert er nicht.

Leon hat tatsächlich ihre Rückkehr verpennt! Sie greift zu ihrem Handy, um ihn anzurufen, nur um festzustellen, dass ihr Akku leer ist.

Wo wird die verzweifelte Nina jetzt die Nacht verbringen und wie kann Leon seinen Fehler wieder gut machen?

Die Antwort gibt es in der kommenden Woche bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0