GZSZ-Nina in Gefahr: SIE ist zurück!

Berlin - Für Nina wird es brenzlig! Schon bald taucht eine alte Bekannte am Kolle-Kiez auf, um eine offene Rechnung zu begleichen.

Leon und Toni erfahren, dass Nina bedroht wird.
Leon und Toni erfahren, dass Nina bedroht wird.  © TVNOW / Rolf Baumgartner
Als Nina nach Roberts tragischem Treppensturz im Gefängnis saß, teilte sie die Zelle mit der gewalttätigen Terri. Weil ausgerechnet Toni es war, die diese einbuchten ließ, machte die Kriminelle deren Mutter das Knast-Leben zur Hölle.

Doch nicht nur Nina, auch Terri scheint die Gefängnismauern inzwischen hinter sich gelassen zu haben. 

GZSZ-Vorschaufotos zeigen, wie sie Nina mit erhobener Pistole bedroht und Geld von der zweifachen Mutter verlangt. 

Diese kann Terri jedoch davon überzeugen, dass sie die geforderte Summe lediglich von ihrer Wohnung aus abheben könne. 

Terri (l.) ist wieder da! Wird sie Nina etwas antun?
Terri (l.) ist wieder da! Wird sie Nina etwas antun?  © TVNow

Außerdem scheint es ihr zu gelingen, Toni und Leon über die Geschehnisse zu informieren. Können die beiden eine Tragödie verhindern? Die Antwort gibt es demnächst bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0