GZSZ: Ist diese Frau Pauls Rettung?

Berlin - Das Handwerk war sein Leben, doch dann verletzte sich Paul seine rechte Hand bei einem Unfall so schwer, dass er seinen Traumjob an den Nagel hängen musste. Doch ist nun womöglich doch Rettung in Sicht?

Kann Pauls Hand doch noch gerettet werden?
Kann Pauls Hand doch noch gerettet werden?  © TVNow

GZSZ-Vorschaufotos zeigen bereits, dass die Spezialistin Dr. Fowler zufälligerweise gerade in der Stadt ist.

Während Philip und Emily beschließen, Paul nichts zu erzählen, um ihm keine falschen Hoffnungen zu machen, läuft dieser der Ärztin selbst im Jeremias-Krankenhaus in die Arme. Prompt bietet diese ihm ihre Hilfe an.

Bleibt wohl nur zu hoffen, dass Dr. Fowler Pauls Hand tatsächlich retten kann und ihm keine weitere Enttäuschung erspart bleibt.

Zufälligerweise ist Dr. Fowler gerade in Berlin.
Zufälligerweise ist Dr. Fowler gerade in Berlin.  © TVNow

Die Auflösung gibt es schon bald bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0