GZSZ: Eskaliert der Kampf um Kate jetzt komplett?

Berlin - Geht Tuner jetzt vor Gericht? Der Streit um das Umgangsrecht für Kate scheint völlig aus dem Ruder zu laufen.

Können sich Emily, Tuner und Paul einigen?
Können sich Emily, Tuner und Paul einigen?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Nachdem Tuner erfahren hat, dass er Kates Vater ist, beschließt Emily, die gesetzliche Lage abklären zu lassen und wendet sich an Jo Gerner. Als sie von dem Anwalt erfährt, dass sich auch der leibliche Vater ihrer Tochter bereits über seine Rechte informiert hat, dreht sie komplett durch und macht Tuner eine harte Ansage.

"Sag doch einfach, was Sache ist! Du warst beim Anwalt Deines Vertrauens", stellt sie ihn in der GZSZ-Wochenvorschau zur Rede. Dass Tuner beteuert, lediglich im Privaten mit Jo gesprochen zu haben, will die aufgebrachte Designerin nicht hören. "Klar, Du wolltest schon mal checken, wie Deine Chancen bei Kate sind. Uns erzählst Du irgendwas von wegen, dass Dir ein Donnerstag reicht und hinter unserem Rücken klärst Du schon mal die Rechtslage?"

In ihrer Wut ist Emily wirklich jedes Mittel recht, um Tuner von ihrer Tochter fernzuhalten: "Den Kontakt zu Kate kannst Du vergessen! Kein Patenonkel mehr, keine wöchentlichen Treffen, Du wirst sie nicht mehr sehen."

Zwischen Paul und Tuner kriselt es gewaltig.
Zwischen Paul und Tuner kriselt es gewaltig.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Wird Tuner nach dieser Ansage womöglich ebenso die Fassung verlieren und auf Angriff umschalten? Werden sich die GZSZ-Fans womöglich sogar auf einen heftigen Gerichtsprozess einstellen müssen? Eins dürfte jedenfalls klar sein: Für die Freundschaft zwischen Tuner und Paul werden die nächsten Wochen zur großen Bewährungsprobe.

Ob sie diese überstehen und wie der Streit um Kate ausgehen wird, erfahrt Ihr von Montag bis Freitag um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW.

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0