GZSZ-Star Iris Mareike Steen lässt tief blicken, doch Fans achten auf etwas anderes

Berlin - Es muss ja nicht immer Mykonos sein. Iris Mareike Steen (28) lässt die stressigen Wochen hinter sich und erholt sich in Tirol. 

Die GZSZ-Schwestern Lilly (r) und Tanja Seefeld (l) unter sich.
Die GZSZ-Schwestern Lilly (r) und Tanja Seefeld (l) unter sich.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Im blauen Badeanzug und idyllischer Bergkulisse genießt der GZSZ-Star die Sonne und lässt dabei tief blicken. 

"URLAUB! Boah, ist das schön hier. Ich genieße, ich freue mich, ich bin glücklich. Ich schicke euch Sonne und Liebe!", verkündet die 28-Jährige auf Instagram.

Ihre Community ist bei diesem Ausblick natürlich begeistert. In den Kommentaren wird die Schauspielerin mit Komplimenten überschüttet. Ein Detail scheint ihre 353.000 Follower aber besonders zu freuen: der Ort!

Die blonde Beauty verbringt ihren Urlaub nämlich im beschaulichen Örtchen namens Seefeld. "Ahhhhh, wie cool, dass ihr wirklich in Seefeld seid", "Seefeld! Passt ja" oder "Bin ich die einzige, die es witzig findet, dass sie in Seefeld ist?" bemerken beispielsweise die User.

Zur Erinnerung: Seit mittlerweile nun schon zehn Jahren verkörpert Iris Mareike Steen bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten die Rolle der jungen Ärztin Lilly Seefeld. 

Kein Wunder also, dass auch ihre Serienmutter Maren alias Eva Mona Rodekirchen (44) den passenden Urlaubs-Gruß parat hat: "Erhol dich und grüss die Seefelds".

Im Kolle-Kiez hätten die Seefelds einen Urlaub bitter nötig. Vor allem Maren leidet noch immer extrem am tragischen Verlust ihrer großen Liebe Alexander. Ob auf die Familie wieder bessere Zeiten warten, werden die nächsten Wochen zeigen. GZSZ läuft immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr oder auf Abruf bei TV Now.   

Titelfoto: Instagram/Iris Mareike Steen

Mehr zum Thema GZSZ Schauspieler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0