GZSZ: Nihat verlässt den Kolle-Kiez, um seine leibliche Mutter zu finden

Berlin - Kaum da, ist er auch schon wieder weg: Nihat verlässt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" erneut den Kolle-Kiez und macht sich in Hamburg auf die Suche nach seinen Wurzeln.

Lilly will Nihat bei der Suche nach seinen Wurzeln keine Steine in den Weg legen.
Lilly will Nihat bei der Suche nach seinen Wurzeln keine Steine in den Weg legen.  © RTL / Rolf Baumgartner

Lilly hat es derzeit nicht leicht: Zunächst verließ ihr Freund Nihat sie, um in Italien in einem Schweigekloster wieder zu sich zu finden, nachdem er erfahren hatte, dass er von seinen Eltern adoptiert wurde.

In seiner Abwesenheit verlor die Ärztin dann auch noch ihren Job im Jeremias Krankenhaus und gerade als die beiden nach Nihats Rückkehr wieder zueinander gefunden haben, macht er sich erneut aus dem Staub.

Ein Brief aus Dubai lieferte ihm endlich eine neue Spur zu seinen Wurzeln, die ihn in der Hansestadt geradewegs auf die Amüsiermeile Reeperbahn führt, wie die GZSZ-Wochenvorschau zeigt.

GZSZ: Jo Gerner droht Gefängnisstrafe
GZSZ Vorschau GZSZ: Jo Gerner droht Gefängnisstrafe

"Viel Glück", wünscht Lilly ihm zum Abschied, was Nihat lächelnd mit einem "Dir auch" zurückgibt, bevor er ins Auto einsteigt und den Kolle-Kiez hinter sich lässt.

Nihats Spurensuche führt ihn direkt auf die Reeperbahn

Ausgerechnet auf der Reeperbahn beginnt Nihat seine Spurensuche.
Ausgerechnet auf der Reeperbahn beginnt Nihat seine Spurensuche.  © RTL / Sebastian Geyer

"Die Reeperbahn auf St. Pauli. 25 bis 30 Millionen Menschen kommen jedes Jahr hierher, jeder einzelne mit Wünschen, seiner ganz eigenen Utopie. Der Sehnsucht das eigene Leben für einen Moment zu vergessen, jemand besonderes zu sein, endlich geliebt zu werden", rekapituliert er, als er den Bahnhof verlässt und sich staunend ins Getümmel des Rotlichtviertels stürzt.

Ausgerechnet hier soll er seine leibliche Mutter finden? Bei seiner Suche trifft er in einer Autowerkstatt unter anderem auf seine Cousine Shirin, die ja eigentlich gar nicht seine Cousine ist, und er macht die Bekanntschaft seiner Halbschwester.

Was Nihat noch alles in Hamburg erlebt, könnt Ihr ab sofort bei TVNOW sowie am 22. und 23. September ab 19.40 Uhr bei RTL sehen.

Wie es Lilly in seiner Abwesenheit in Berlin weiter ergeht, unter anderem steht ja ihre Approbation auf dem Spiel, erfahrt Ihr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: RTL / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema GZSZ Vorschau: