GZSZ-Spoiler: Jo Gerner verliert die Fassung und greift zu drastischen Mitteln

Berlin - Jo Gerner ist außer sich! Seine Tochter Johanna wird von ihrem Schwarm Jay mit Oben-ohne-Fotos erpresst. Begeht der skrupellose Anwalt einen folgenschweren Fehler?

Tobias (l.) und Jo Gerner hoffen, dass sie Johannas Peiniger Jay (unten) zum Reden bringen können.
Tobias (l.) und Jo Gerner hoffen, dass sie Johannas Peiniger Jay (unten) zum Reden bringen können.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Achtung, Spoiler!

Ein RTL-Vorschauvideo zeigt, wie Jo dem Peiniger seiner Tochter einen Besuch abstattet. Er kann es nicht ertragen, dass er sein eigen Fleisch und Blut nicht beschützen kann.

Jo war sich bereits nach dem Gang zur Polizei nicht sicher, ob er die Fassung bewahren kann, wenn er auf den Übeltäter trifft.

GZSZ: Ekel-Attacke auf Jo Gerner: "Rettet den Wachtelkönig"
GZSZ Vorschau GZSZ: Ekel-Attacke auf Jo Gerner: "Rettet den Wachtelkönig"

"Lukas Ritter? Oder soll ich sie lieber Jay nennen", konfrontiert Jo den eigentlichen Freund seiner Tochter.

"Nenn mich, wie du willst", entgegnet dieser. "Ich bin Johannas Vater", stellt sich Jo daraufhin vor.

"Ah, verstehe, wir kennen uns doch, dann hast du mir die Bullen auf den Hals gehetzt", platzt es aus dem Erpresser voller Verachtung heraus und raunt: "Tja, hat leider nichts genutzt."

Jo steht Jay mit versteinerter Miene und Dolchen in den Augen gegenüber. Als der Social-Media-Star Richtung Haustür abdampft, kommt Jo ihm hinterher und schnaubt: "Du hast keine Ahnung, mit wem du dich hier angelegt hast."

Doch Jay hat nach der Drohungen nur ein müdes Lächeln für Johannas Vater übrig: "Was wird das hier? Alter, du bist Anwalt. Du kannst dir gar nicht leisten, einen auf Papst zu machen", fährt Jay ihn an. Dann legt er noch höhnisch nach: "Tut mir echt leid für dich, aber Johanna konnte sich gar nicht schnell genug für mich ausziehen."

Jo Gerner entführt Johannas Peiniger Jay

Jo Gerner (r.) hat Jay (nicht im Bild) entführt.
Jo Gerner (r.) hat Jay (nicht im Bild) entführt.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Zu viel für Jo! Er greift in einem Wutanfall zu einem Spaten und zieht ihn Jay über den Schädel. Was hat Jo mit ihm vor?

Neue Bilder bei RTL zeigen bereits, wie Jo zusammen mit Tobias in einem Waldstück steht.

Vor ihnen sitzt ein offenbar entführter und gefesselter Jay. Eine Bildunterschrift verrät bereits, dass die beiden Jay zum Reden bringen wollen.

Panik bei GZSZ: Wer terrorisiert Emily und Nihat?
GZSZ Vorschau Panik bei GZSZ: Wer terrorisiert Emily und Nihat?

Wie genau Tobias und Jo das anstellen wollen und ob sie damit zu weit gehen, erfahrt ihr demnächst bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr bei RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema: