GZSZ: Emily völlig am Ende! Nimmt sie das Sex-Angebot doch an?

Berlin - Knickt Emily doch noch ein? Eigentlich hatte sie Aaron mit einer schallenden Ohrfeige zu verstehen gegeben, was sie von seinem unverschämten Sex-Angebot hält. Gleichzeitig rückt Pauls Rettung damit allerdings in weite Ferne.

Bekommt Aaron doch noch seinen Willen?
Bekommt Aaron doch noch seinen Willen?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Fakt ist noch immer: Die 500.000 Euro teure OP in Boston wäre die einzige Möglichkeit, die Hand ihres Ehemannes nach dessen schwerem Arbeitsunfall wieder funktionsfähig zu machen. 

Aber dafür mit einem anderen Mann zu schlafen, kommt für Emily eigentlich absolut nicht infrage, oder?

Achtung, Spoiler!

GZSZ: GZSZ: Laura nutzt ihre Fehlgeburt für eine schauerliche Intrige
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ: Laura nutzt ihre Fehlgeburt für eine schauerliche Intrige

Die Programmvorschau lässt Böses erahnen! Während Paul sich immer mehr abkapselt, fasst Emily einen Entschluss. 

Sie ihren Mann im Glauben, sich auf den Weg zu einem Mode-Event zu machen, trifft sich aber mit Aaron erneut in einem Hotel. 

Ein Vorschau-Foto zeigt die in Tränen aufgelöste Designerin mit ihrem besorgten Zwillingsbruder Philip in der WG.

Emily ist völlig am Ende.
Emily ist völlig am Ende.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Hat sie etwa tatsächlich mit dem steinreichen Geschäftsmann geschlafen, um Pauls Zukunft zu retten? Oder findet Emily in letzter Sekunde doch noch eine andere Lösung für ihre Probleme? 

Das erfahrt Ihr in den kommenden Wochen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL und jederzeit auf TVNOW).

Titelfoto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema GZSZ Vorschau: