"Hochzeit auf den ersten Blick": So erfuhr Melissa von ihrer Schwangerschaft

Hamburg – Anfang Juli verkündeten Melissa (27) und Philipp (32) von "Hochzeit auf den ersten Blick" die süßen Baby-News - zu diesem Zeitpunkt wusste das TV-Paar selbst schon lange, dass sie bald zu dritt sein werden.

Melissa und Philipp freuen sich auf ihr Baby.
Melissa und Philipp freuen sich auf ihr Baby.  © Fotomontage: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

"Ich habe schon früh von der Schwangerschaft erfahren", teilte Melissa ihren Followern jetzt in einer Fragerunde auf Instagram mit. 

Die 27-Jährige habe einfach gespürt, dass nicht alles so sei, wie gewöhnlich. "Irgendwas war anders in mir. Dementsprechend habe ich einfach mal getestet", erinnert sie sich. 

Umso größer war die Freude, als der positive Schwangerschaftstest ihre Vermutung bestätigte. Auch Philipp war völlig aus dem Häuschen, als seine Liebste ihn mit den Baby-News überraschte (TAG24 berichtete).

Inzwischen ist die Kuppelshow-Kandidatin bereits im vierten Monat schwanger. Gefunkt hat es bei der Erzieherin und dem Fitness-Fan vor rund einem Jahr vor dem Traualtar der Sat.1-Show. 

Für beide war es Liebe auf den ersten Blick, sie galten von Anfang an als Traumpaar der Staffel und zogen nur wenige Wochen nach Ende der Dreharbeiten in eine gemeinsame Wohnung.

Nun dauert es nicht mehr lange, bis sie dort ihre Zeit zu dritt verbringen. Auch die Familien von Melissa und Philipp können es kaum noch erwarten, bis der Nachwuchs auf der Welt ist. 

Dementsprechend hätten sie auch reagiert, als sie von der freudigen Botschaft erfuhren: "Sie haben sich sehr für uns gefreut und freuen sich aufs Mucki Kind", so Melissa.

Melissa und Philipp stecken in Baby-Vorbereitungen

Die Eltern in Spe stecken bereits Hals über Kopf in den Baby-Vorbereitungen. Neben der Einrichtung des Kinderzimmers stehen auch allerlei organisatorische Dinge auf dem Plan.

Auch einen Krippenplatz habe das Paar ihrem Sprössling bereits besorgt, wie die 27-Jährige mitteilt. "Doch werden wir nicht preisgeben, ab wann unser Mucki in die Krippe gehen wird." 

Auch zum Thema Elternzeit will sich das TV-Paar erstmal nicht äußern. 

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0