"Inas Nacht": Doppelte Ladung Comedy und Überraschung der Gastgeberin!

Hamburg – Am Donnerstagabend ist es wieder so weit! Moderatorin Ina Müller (55) lädt bei "Inas Nacht" erneut zu einem feuchtfröhlichen Plausch in die Hamburger Hafenkneipe "Zum Schellfischposten".

Ina Müller (55), Helge Schneider (65) und Olaf Schubert (52) machen Musik im "Schellfischposten" am Hamburger Hafen.
Ina Müller (55), Helge Schneider (65) und Olaf Schubert (52) machen Musik im "Schellfischposten" am Hamburger Hafen.  © NDR/Morris Mac Matzen

Erster Gast in der neuen Folge der beliebten Late-Night-Show ist Musiker und Entertainer Helge Schneider (65).

Der Komiker aus Mühlheim an der Ruhr wurde vor allem durch seine Bühnenauftritte bekannt, in denen er Parodien mit Jazzmusik verbindet - doch das war nicht immer so! 

Früher hat er sich bereits in zahlreichen anderen Jobs versucht, wie er bei dem ein oder anderen Gläschen berichtet. Außerdem erzählt er von seinen sportlichen Bemühungen und vielen anderen kleinen Dingen, die er erlebt hat und die ihn beschäftigen. 

An den Tresen der Kult-Kneipe gesellt sich später ein weiteres Comedy-Urgestein: Olaf Schubert (52). Der sächsische Kabarettist, der für seine gestrickten Argyle-Pullunder bekannt ist, verrät Ina Müller, welche seiner Meinung nach unnützen Musikinstrumente er beherrscht. 

Auch legt er auf satirische Weise dar, welche Veränderungen im Familien- und Berufsleben die Corona-Pandemie mit sich bringt.

Mit gleich zwei prominenten Gästen aus der Comedy-Branche und den spaßigen Fragen der Talkmasterin hat dieser Abend wohl einige Lacher sicher! 

Ina Müller steht selbst auf der Bühne!

Gastgeberin Ina Müller steuert selbst einen Musikauftritt bei.
Gastgeberin Ina Müller steuert selbst einen Musikauftritt bei.  © NDR/Morris Mac Matzen

Natürlich darf auch die musikalische Unterhaltung nicht fehlen - die läuft heute jedoch etwas anders ab, als gewohnt. 

Nicht nur Helge Schneider und Olaf Schubert betreten die Bühne im "Schellfischposten", auch Gastgeberin Ina Müller gibt sich höchstpersönlich die Ehre und präsentiert die Premiere eines Songs aus ihrem neuen Album "55".

Das Publikum besteht aus acht Personen, die mit Bierdeckel-Fragen die Talk-Runde aufmischen dürfen. Tresenkraft Britta sorgt derweil für die flüssige Versorgung der Gäste.

Die Zuschauer dürfen sich bei "Inas Nacht" um 23.30 Uhr im Ersten also wieder auf eine bunte Mischung aus Klatsch, Tratsch, Comedy und Musik freuen.

Titelfoto: NDR/Morris Mac Matzen

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0