Mädchen oder Junge? "Hochzeit auf den ersten Blick"-Melissa gibt Baby-Update

Hamburg – Seit Melissa (27) und Philipp (32) von "Hochzeit auf den ersten Blick" die süßen Baby-News verkündet haben (TAG24 berichtete), ist die Aufregung groß.

Bei Philipp und Melissa hat es sofort gefunkt.
Bei Philipp und Melissa hat es sofort gefunkt.  © Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Ständig erreichen das beliebte TV-Pärchen zahlreiche Fragen rund um das Kind und die Schwangerschaft. 

"In welcher Woche bist du?", "Ist dir sehr übel?" oder "Wird es ein Junge oder eine Mädchen" sind nur einige der Fragen, die den Zuschauern der Sat.1-Dating-Show unter den Nägeln brennen. 

Aus diesem Grund stehen die Eltern-in-Spe ihren Followern auf Instagram nun Rede und Antwort. Zu einem Foto, auf dem sie den positiven Schwangerschaftstest in die Kamera streckt, gibt Melissa den Fans ein erstes Baby-Update.

"Zunächst muss ich wirklich sagen, dass es mir wirklich sehr gut geht!", beruhigt die 27 ihre mehr als 70.000 Follower. Natürlich habe auch sie mit den üblichen Schwangerschafts-Wehwehchen, wie Kreislaufproblemen und ständiger Müdigkeit, zu kämpfen. "Aber von der schlimmen Übelkeit wurde ich verschont! Und dafür bin ich sehr, sehr dankbar!", erklärt sie.

Ob sich das Paar über ein Mädchen oder einen Jungen freuen darf, wollen sie aber noch nicht verraten. Einen Spitznamen für ihr ungeborenes Kind haben die beiden dafür schon: "Eins kann man schon sagen, es wird ein Mucki Baby", scherzt die Erzieherin. 

Baby-Bombe platzte am Hochzeitstag

Nun erwartet das TV-Pärchen sein erstes Baby.
Nun erwartet das TV-Pärchen sein erstes Baby.  © Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Eine Sache verrät die werdende Mutter dann aber doch. Wie sie offenbart, befindet sie sich bereits zwischen dem 4. und 5. Schwangerschaftsmonat. 

Melissa kann es selbst kaum noch abwarten: "Ich bin wirklich gespannt, was noch so alles auf mich zu kommt und vor allem wie sich mein Bauch verändern wird."

Die Baby-Bombe ließ das TV-Couple pünktlich zu seinem ersten Hochzeitstag platzen. "Wenn aus Wissenschaft Liebe wird und aus Liebe eine kleine Familie. Ab heute bist du kein Geheimnis mehr, sondern gehörst auch hier ganz offiziell zu uns", schrieb Melissa über ihren "Mukki".

Damit sind die beiden Hamburger das erste von den Sat.1-Experten verkuppelte Pärchen, das Nachwuchs erwartet. 

Titelfoto: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0