In aller Freundschaft: Ein besonders schwieriger Fall in der Sachsenklinik!

Leipzig - Auch an diesem Dienstag gibt es wieder einige spannende Fälle in der Sachsenklinik zu sehen. "In aller Freundschaft" geht in die nächste Runde!

Ein schwieriger Fall: Piet Helmes möchte sich nur von Dr. Roland Heilmann behandeln lassen, weil er ihm am meisten vertraut.
Ein schwieriger Fall: Piet Helmes möchte sich nur von Dr. Roland Heilmann behandeln lassen, weil er ihm am meisten vertraut.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Zunächst einmal bekommt es Dr. Kathrin Globisch mit einem alten Bekannten zu tun. Schauspieler Heinrich Schafmeister schlüpft in die Rolle von Piet Helmes, der bereits vor zwei Jahren von Dr. Roland Heilmann behandelt wurde.

Der Patient gestaltet sich als schwieriger Fall und gibt Kathrin keinerlei Gelegenheit, sich von ihr behandeln zu lassen.

Der Grund: In der Zeitung hat er von Rolands heldenhaftem Einsatz im Bezug auf Baby Feli gelesen. Daher glaubt Piet, nur der sehr erfahrene Arzt könnte ihm helfen.

Riverboat fällt aus! Das ist der Grund
TV & Shows Riverboat fällt aus! Das ist der Grund

Doch Kathrin bleibt hartnäckig und merkt schnell, wo genau das Problem ihres sturköpfigen Patienten liegt: Angstattacken! Vielleicht kann ja Akupunktur helfen?

Das passt zeitlich sowieso ganz gut, weil Roland sich viel mehr um seine eigenen Angelegenheiten kümmern muss. Feli Hellers zweiter Behandlungszyklus steht an.

Ob sich der Arzt vielleicht doch noch einmal an die Presse wenden soll?

In aller Freundschaft: Eine Patientin ist geschrumpft?

Wie ist das nur möglich? Dr. Kaminski stellt bei der Untersuchung fest, dass seine Patientin geschrumpft zu sein scheint.
Wie ist das nur möglich? Dr. Kaminski stellt bei der Untersuchung fest, dass seine Patientin geschrumpft zu sein scheint.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Dr. Kathrin Globisch ist in dieser Folge auch in einem ganz anderen Fall involviert. Zusammen mit Katja Brückner beobachtet sie bei einem gemütlichen Abendessen eine Tanzveranstaltung mit Tangomusik.

Sie werden schließlich Zeugen, wie eine der Tänzerinnen, die Bibliothekarin Saskia Spengler, kollabiert.

In der Sachsenklinik übernimmt Dr. Kaminski, bekennender Tango-Fan, den Fall.

Sturm der Liebe: Sturm der Liebe: So entscheidet sich Maja zwischen Hannes und Florian
Sturm der Liebe Sturm der Liebe: So entscheidet sich Maja zwischen Hannes und Florian

Mit Leidenschaft geht er an die Untersuchung, die ihn jedoch schnell vor ein großes Rätsel stellt. Seine Patientin scheint ganze sechs Zentimeter geschrumpft zu sein.

Um herauszufinden, wie das möglich ist, zieht er einen Arztkollegen zu Rate.

Den Trailer zur Folge "Letzter Tango?" gibt es wie immer in der MDR Mediathek schon einmal zu sehen.

Der zweite Behandlungszyklus für Feli Heller startet. Dr. Roland Heilmann hat viel für das Leben des jungen Kindes geopfert.
Der zweite Behandlungszyklus für Feli Heller startet. Dr. Roland Heilmann hat viel für das Leben des jungen Kindes geopfert.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

"In aller Freundschaft", Episode Nummer 935, wird am heutigen Dienstag (27. Juli) um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: