"In aller Freundschaft": Hans-Peter Brenner trifft seine alte Liebe wieder!

Leipzig - Es geht aufbauend und zugleich nervenraubend in der neuen Episode von "In aller Freundschaft" mit dem Namen "Club 27" zu, und sowohl Hans-Peter Brenner als auch Bastian Marquardt spielen dabei eine gewichtige Rolle. Aber was hat es mit dem seltsamen Club auf sich?

Bastian Marquardt und Luzie Herbst im Krankenhaus. Wird er sie von ihren Plänen abbringen können?
Bastian Marquardt und Luzie Herbst im Krankenhaus. Wird er sie von ihren Plänen abbringen können?  © MDR/Rudolf Wernicke

Die Antwort darauf findet Bastian Marquardt, als er sich in der Band der extrem beliebten Luzie Herbst als neuer Gitarrist bewirbt. 

Bei einer ersten Probe-Session bricht diese plötzlich zusammen. Bastian reanimiert das Mädchen, bis der Rettungswagen eintrifft. In der Sachsenklinik stellt sich kurz darauf heraus: Luzie leidet an einer Verengung der Aortenklappe und muss dringend operiert werden. 

Luzie weigert sich jedoch und will stattdessen lieber Mitglied im "Club 27" werden. In dem berüchtigten Club sind alle jene Stars zusammengefasst, die bereits jung starben und nie älter als 27 wurden: Janis Joplin, Jim Morrison, Kurt Cobain oder beispielsweise auch Amy Winehouse.

Bastian will das nicht akzeptieren und versucht, Luzie umzustimmen. Dabei muss er jedoch feststellen, dass mehr dahinter steckt. Vor einem halben Jahr erwachte Luzie mitten in einer Schulter-Operation aus der Narkose. Seitdem ist sie traumatisiert.

Wird Bastian Luzie helfen können, ihr Trauma zu überwinden?

Neue IaF-Folge "Club 27": Was läuft da bei Hans-Peter Brenner?

Finden Hans-Peter Brenner und seine alte Liebe Gabriele Hagen wieder zueinander?
Finden Hans-Peter Brenner und seine alte Liebe Gabriele Hagen wieder zueinander?  © MDR/Rudolf Wernicke

Hans-Peter Brenner hat derweil alle Hände voll zu tun.

Seit ihrer wundersamen Heilung empfiehlt Brenners Mutter ihren Sohn als besten Arzt der Welt and Freunde und Bekannte, damit er ihre kleinen und größeren Wehwehchen kuriert.

Unter ihnen findet sich auch bald Gabriele Hagen, Brenners Ex-Freundin. Die Trennung der beiden liegt mittlerweile acht Jahre zurück. Einer der Gründe, warum die Liebe nicht hielt, war, dass Gabriele Hans-Peter zunehmend unter Erfolgsdruck setzte.

Nun ist sie also zurück und vollkommen begeistert vom veränderten Hans-Peter Brenner. Könnte sich daraus vielleicht mehr entwickeln?

Die neue Folge von "In aller Freundschaft" läuft am heutigen Dienstag, um 21 Uhr, im Ersten.

Titelfoto: MDR/Rudolf Wernicke

Mehr zum Thema In aller Freundschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0