In aller Freundschaft: Traumatische Begegnung für Kathrin!

Leipzig - Diese Folge wird für Kathrin Globisch kein Zuckerschlecken. "In aller Freundschaft" flimmert auch am Dienstagabend wieder über die Fernsehbildschirme und zieht die zahlreichen Fans in ihren Bann.

Dr. Kathrin Globisch ist schockiert, als sie bemerkt, wer ihr neuer Patient ist. Martin Stein hatte versucht, die Sache vor ihr zu verbergen.
Dr. Kathrin Globisch ist schockiert, als sie bemerkt, wer ihr neuer Patient ist. Martin Stein hatte versucht, die Sache vor ihr zu verbergen.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Und wie angesprochen steht die langjährige Ärztin im Fokus, die ein traumatisches Aufeinandertreffen überstehen muss. Denn der aktuelle Patient, den sie betreuen muss, ist kein Geringerer als Michael Linse, der sie vor langer Zeit vergewaltigt hat.

Roland Heilmann hatte ihn als letzten Patienten in der Notambulanz am Hauptbahnhof versorgt. Medizinische Gründe sorgten dafür, dass Linse in die Sachsenklinik eingeliefert werden musste.

Eigentlich wollten Roland und Martin Stein alles dafür tun, damit Kathrin von dem unliebsamen Patienten nichts mitbekommt.

Brisant! Weil Mareile Höppner beim MDR aufhört, kommt SIE als Nachfolgerin
TV & Shows Brisant! Weil Mareile Höppner beim MDR aufhört, kommt SIE als Nachfolgerin

Als sie es schließlich doch bemerkt, kommt es logischerweise zum Streit.

In der Folge will Kathrin alles dafür tun, um ihre Tochter Hanna von ihrem Vater fernzuhalten. Immerhin weiß Hanna nicht, wie die genauen Umstände ihrer Entstehung waren.

Doch ein Aufeinandertreffen scheint unvermeidlich.

In aller Freundschaft: Simuliert Sarah Marquardts Mutter?

Sarah Marquardt macht sich Sorgen um ihre Mutter Hildegard. Doch womöglich ist die ältere Dame gar nicht krank?
Sarah Marquardt macht sich Sorgen um ihre Mutter Hildegard. Doch womöglich ist die ältere Dame gar nicht krank?  © MDR/Saxonia Media/Robert Strehler

Auch für Sarah Marquardt gibt es in der neuen Episode eine unerwartete Begegnung. Ihre Mutter Hildegard sitzt plötzlich in der Sachsenklinik. Als die geschäftige Frau sie abwimmeln will, bricht Hildegard zusammen.

Zunächst glaubt Sarah, dass ihre Mutter nur simuliert. Da dies aber schon einmal der Fall war und die Symptome sich als real herausgestellt haben, veranlasst Sarah nun alle möglichen Untersuchungen.

Dr. Philipp Brentano nimmt sich der Sache an, kann jedoch absolut nichts finden.

RTL cancelt Gesangsshow mitten in der laufenden Staffel!
RTL RTL cancelt Gesangsshow mitten in der laufenden Staffel!

Schnell erhärtet sich der Verdacht, dass Hildegard dieses Mal wirklich nur schauspielert.

Den Trailer zur Folge "Der letzte Patient" gibt es in der MDR Mediathek schon vorab zu sehen.

Dr. Roland Heilmann und Martin Stein versuchen Kathrin zu beruhigen. Sie glauben, dass von Michael Linse keine Gefahr ausgeht.
Dr. Roland Heilmann und Martin Stein versuchen Kathrin zu beruhigen. Sie glauben, dass von Michael Linse keine Gefahr ausgeht.  © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

"In aller Freundschaft", Episode 952, wird am heutigen Dienstag (23. November) um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: