In aller Freundschaft: Vera sorgt für absolutes Chaos in der Sachsen-Klinik

Leipzig - Oje, Vera! Die demenzkranke Frau ist in der neuen Folge von "In aller Freundschaft" zum regelmäßigen Check-up bei Neurologin Dr. Lilly Phan in der Sachsenklinik. Schnell gerät der Besuch jedoch aus dem Ruder.

Vera Bader ist wegen einer Kontrolluntersuchung in der Sachsenklinik. Schnell wird ihr Besuch für alle Beteiligten zum Chaos.
Vera Bader ist wegen einer Kontrolluntersuchung in der Sachsenklinik. Schnell wird ihr Besuch für alle Beteiligten zum Chaos.  © MDR/Saxonia Media/Lobachov

Nach einem der seltenen Momente, in denen Vera relativ klar bei Sinnen ist, ist Dr. Rolf Kaminski der Meinung, sie kurz allein lassen zu können.

Mit fatalen Folgen! Vera schnappt sich noch vor der Ankunft der Betreuerin direkt seinen Autoschlüssel und baut kurz darauf einen Unfall.

Bei ihrer Rückkehr ins Krankenhaus kann sie sich aber schon an nichts mehr erinnern. Rolf wird mehr und mehr klar, dass es so nicht mehr weitergehen kann.

"Babylon Berlin": Vierte Staffel mit vielen Promis abgedreht
TV & Shows "Babylon Berlin": Vierte Staffel mit vielen Promis abgedreht

Auch wenn es ihm unendlich schwerfällt: Es wäre wohl das Beste, wenn Vera auf den Demenzhof gehen würde.

Doch ist der Arzt wirklich schon so weit, diese Entscheidung zu treffen?

Immerhin hat Vera durch ihren Unfall mit dem Auto auch andere Menschen in Gefahr gebracht.

In aller Freundschaft: Pepe Kleinert bekommt schlimme Diagnose

Dr. Roland Heilmann und Dr. Ilay Demir müssen erstmal so richtig zusammenarbeiten. Noch ist das Verhältnis angespannt.
Dr. Roland Heilmann und Dr. Ilay Demir müssen erstmal so richtig zusammenarbeiten. Noch ist das Verhältnis angespannt.  © MDR/Saxonia Media/Wernicke

Denn Veras Unfallgegner Pepe Kleinert musste mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Schnell wird jedoch klar, dass die Prellungen nicht weiter schlimm sind.

Dr. Roland Heilmann bemerkt bei Pepe jedoch auffällig gelbe Augen. Könnte das ein Zeichen für Hepatitis sein?

Zusammen mit Dr. Ilay Demir versucht er der Sache auf den Grund zu gehen. Schnell ist die Ursache gefunden: ein ungewöhnlich großer Tumor – möglicherweise ein Pankreaskarzinom. Das könnte für den jungen Mann, der von der Diagnose komplett geschockt ist, tödlich enden.

Sturm der Liebe: Sturm der Liebe: Wird Hannes wieder nur ausgenutzt?
Sturm der Liebe Sturm der Liebe: Wird Hannes wieder nur ausgenutzt?

Pflegerin Jasmin Hatem hat kurz darauf einen ratsamen Tipp für Pepe: Er soll eine Liste mit Dingen erstellen, die er im Leben unbedingt noch machen möchte. Ob das helfen wird?

Den Trailer zur Folge "Löffelliste" gibt es wie immer in der MDR Mediathek schon vorab zu sehen.

Pepe Kleinert bekommt von Roland eine schlimme Diagnose. Der junge Mann ist sichtlich geschockt.
Pepe Kleinert bekommt von Roland eine schlimme Diagnose. Der junge Mann ist sichtlich geschockt.  © MDR/Saxonia Media/Wernicke

"In aller Freundschaft", Episode 940, wird am heutigen Dienstag (31. August) um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Lobachov

Mehr zum Thema In aller Freundschaft: