In aller Freundschaft: Maria Weber und Kai Hoffmann unter Druck!

Leipzig - Am Dienstagabend steht bereits die 919. Folge der beliebten Serie In aller Freundschaft auf dem Plan. In der Sachsenklinik geht es wieder spannend zu!

Dr. Maria Weber und Dr. Kai Hoffmann versuchen alles, um Mick Mohnhaupt zu helfen.
Dr. Maria Weber und Dr. Kai Hoffmann versuchen alles, um Mick Mohnhaupt zu helfen.  © MDR/Saxonia Media/Bernd Cramer

Oldtimer-Liebhaber Martin Stein ist zur Inspektion in der Werkstatt, als Mechaniker Mick Mohnhaupt und dessen Vater Thomas sich plötzlich heftig streiten.

Es geht um die Zukunft der Werkstatt - beide teilen nicht unbedingt die gleiche Meinung. Thomas will ganz auf E-Mobilität setzen, während Sohn Mick von diesem Lauf der Dinge nichts wissen und bei "richtigen Autos" bleiben will.

Wütend nach dem Streit, macht sich Mick wieder ans Werk und bekommt genau von einem Elektro-Auto einen Stromschlag.

In der Sachsenklinik wird dem jungen Mann eine Schulterfraktur diagnostiziert, die unbedingt operiert werden muss. Allerdings leidet Mick auch an Tachykardie - eine Operation kann folglich tödlich enden.

Dr. Maria Weber und Dr. Kai Hoffmann müssen ihr ganzes Wissen einsetzen, um den Patienten möglichst gut zu versorgen.

Ist Lisa etwa schwanger?

Katja (M.) und Roland wollen zusammenziehen. Doch Lisa verhält sich ziemlich komisch.
Katja (M.) und Roland wollen zusammenziehen. Doch Lisa verhält sich ziemlich komisch.  © MDR/Saxonia Media/Robert Strehler

Wirkliche Ruhe gibt es auch bei Katja und Roland nicht. Die beiden wollen endlich zusammenziehen, doch Emma bemerkt, dass Lisa sich sehr komisch benimmt.

Darauf von Emma angesprochen, erzählt ihr Lisa schließlich, dass sie in Südafrika eine Art Freund hatte und nun befürchtet, dass sie schwanger sein könnte.

Emma reagiert schnell und kann Lisa schließlich davon überzeugen, sich von Dr. Kathrin Globisch ausgiebig untersuchen zu lassen.

Doch die Ärztin hat eine ganz andere Vermutung, was es sein könnte. Am Ende wird klar, dass die Sache mit einer einfachen Untersuchung nicht erledigt sein wird. So wie es aussieht, muss Lisa wohl unters Messer.

Den Trailer zur Folge "Unter Spannung" gibt es wie immer >>> hier schon einmal zu sehen.

Bei Lisa geht es drunter und drüber. Katja muss Roland beruhigen - er scheint sichtlich aufgeregt zu sein.
Bei Lisa geht es drunter und drüber. Katja muss Roland beruhigen - er scheint sichtlich aufgeregt zu sein.  © MDR/Saxonia Media/Maksym Lobachov

"In aller Freundschaft", Folge Nummer 919, wird am Dienstag, 23. Februar um 21 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Titelfoto: MDR/Saxonia Media/Bernd Cramer

Mehr zum Thema In aller Freundschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0