"Kampf der Realitystars": Pikantes Wiedersehen für Gina-Lisa Lohfink

Frankfurt am Main - Wenn im Sommer - der genaue Termin ist noch nicht bekannt - das RTLzwei-Trash-Fest "Kampf der Realitystars" in die zweite Runde geht, dann ist auch Model Gina-Lisa Lohfink (34) mit dabei.

Von zehn Jahren sorgten Sängerin Loona (46, l.) und Model Gina-Lisa Lohfink (34) in den Klatschspalten für jede Menge Aufsehen (Archivbilder).
Von zehn Jahren sorgten Sängerin Loona (46, l.) und Model Gina-Lisa Lohfink (34) in den Klatschspalten für jede Menge Aufsehen (Archivbilder).  © Montage: dpa/Britta Pedersen, dpa/Jens Kalaene

Und für die Blondine aus Hessen kommt es dort zu einem pikanten Wiedersehen. Denn in dem zurzeit in Thailand gedrehten und von Cathy Hummels (33) moderierten Reality-Format trifft Gina-Lisa auf ihre "alte Liebe" Loona (46).

Wir erinnern uns: Im Sommer 2011 waren die Klatschspalten voll damit, dass Sängerin Loona und Gina-Lisa Lohfink ein Liebespaar seien. Auch ein schlüpfriges Foto existierte, das die beiden offenbar nackt beim Knutschen im Wasser zeigte.

In einem Interview mit der "Bild" hatten Loona und Gina-Lisa außerdem bestätigt, eine intime Beziehung zu führen.

GZSZ: GZSZ-Comeback? Luis erhält überraschende Nachricht
Gute Zeiten, schlechte Zeiten GZSZ-Comeback? Luis erhält überraschende Nachricht

Im Dezember war dann aber schon wieder offiziell Schluss mit der gleichgeschlechtlichen Liebe. Loona - Künstlername der Niederländerin Marie-José van der Kolk - habe Schluss gemacht, hieß es.

Schon damals häuften sich die Vermutungen, dass das Ganze ein Fake sei, um ordentlich Publicity zu bekommen.

In Thailand stehen Loona und Gina-Lisa Lohfink wieder gemeinsam vor der Kamera

Zurzeit wird die zweite Staffel von "Kampf der Realitystars" gerade gedreht.
Zurzeit wird die zweite Staffel von "Kampf der Realitystars" gerade gedreht.  © RTL2/Karl Vandenhole

Denn Loona ging gerade mit neuer Singe an den Start, während Gina-Lisa seit ihrer Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" 2008 von Reality-Format zu Reality-Format herumgereicht wurde. Für beide war also die mediale Aufmerksamkeit sehr wichtig.

Zwei Jahre später wurde der Schwindel aber in einem erneuten "Bild"-Interview von Loona entlarvt. Das Knutsch-Foto sei beim Videodreh zu ihrer Single "El Tiburón" entstanden, sagte die Sängerin damals.

Im Video, das auf Mallorca entstanden ist, spielt auch Gina-Lisa mit und aus Spaß, und weil sich die beiden gut verstanden hätten, sei eben kurz geknutscht worden.

Seltenes Pärchen-Pic: Zeigt uns Mareile Höppner hier ihren Freund?
TV & Shows Seltenes Pärchen-Pic: Zeigt uns Mareile Höppner hier ihren Freund?

Beide hatten zum damaligen Zeitpunkt dieselbe Managerin, und diese habe die Chance gesehen, aus dem Foto die Geschichte der lesbischen Liebe zu stricken.

"Ich kam da nicht mehr raus. Die Sache wurde mir einfach immer weiter aufgedrückt", sagte Loona später im Interview mit RTL.

Jetzt kommt es also in Thailand zum Wiedersehen. Ob die beiden hier erneut heiße Küsse austauschen, bleibt also abzuwarten.

Titelfoto: Bild-Montage: dpa/Britta Pedersen, dpa/Jens Kalaene

Mehr zum Thema Kampf der Realitystars: