Kampf der Realitystars: Dieser Neuankömmling wird für eine Frau gehalten

Thailand - Die letzten Promis werden an thailändischen Strand von "Kampf der Realitystars" gespült! In der achten Folge landet der Sohn eines berühmten Schauspielers und eine Adelige in der Sala. Doch über die Geschlechter der beiden herrscht Uneinigkeit.

Xenia Prinzessin von Sachsen (35) und Rocco Stark (35) sind die letzten Neuen bei "Kampf der Realitystars".
Xenia Prinzessin von Sachsen (35) und Rocco Stark (35) sind die letzten Neuen bei "Kampf der Realitystars".  © RTLZWEI/Karl Vandenhole

Aminata Sanogo (26, GNTM-Vierte von 2014) und Luigi "Gigi" Birofio (22, "Ex on the Beach"-Fuckboy) waren in Folge 7 noch nicht die letzten "Prominenten", die RTLZWEI an den südostasischen Starstrand geholt hat.

In der achten Ausgabe tauchen noch zwei Neue auf. Zunächst wird Rocco Stark (35) angeliefert. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht (65) wird in der Ferne aber nicht direkt als männliches Wesen identifiziert.

"Och, das ist 'ne Tussi. Endlich mal wieder 'ne Frau", zeigt sich Gino Bormann (33, "Prince Charming"-Kandidat) enttäuscht von noch mehr Damen. Doch Kader Loth (48) hat unter ihrer dicken Sonnenbrille den besseren Durchblick: "Nein, das ist ein Mann!"

Are You The One: Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme: "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"
Are You The One Profi-Kickboxer bringt Sophia Thomalla auf die Palme: "Das Dümmste, was ich je gehört habe!"

Doch wer ist der schmalzige Unbekannte? Superbrain Alessia Herren (19) kann sich selbst nach der Ruckzuck-Durchsicht keinen Reim auf den "Neuankömmlige" machen: "Ich habe ihn noch nicht erkannt."

Auch Jenefer Riili (30, "Berlin - Tag & Nacht") hat "gar keine Idee, gar keine Zuordnung, wer das sein könnte." Und Silvia Wollny (56), wie schaut's bei dir aus? "Rocco kennt so wirklich keiner", so Deutschlands bekannteste Erziehungsberechtigte.

Gino, mittlerweile immerhin erkennend, dass es sich doch nicht um eine Frau handelt: "Ja, wer ist da angekommen? Irgendwas mit R... Rico?"

Überfordert mit den Neuankömmlingen: Kader Loth (48, l.) und Alessia Herren (19).
Überfordert mit den Neuankömmlingen: Kader Loth (48, l.) und Alessia Herren (19).  © RTLZWEI

Kampf der Realitystars: "Woher kennt man disch jetz?"

Rocco (l.) ist beim Spiel "BigSister" direkt gefordert.
Rocco (l.) ist beim Spiel "BigSister" direkt gefordert.  © RTLZWEI

Alessia, noch immer über die Gestalt des roten Teppichs nachdenkend, spricht den Dschungelcamper von 2012 auf dessen Identität an: "Woher kennt man disch jetz'?"

Doch mit Rocco nicht genug! Auch eine blondierte Adelige schlägt noch auf. Wieder nur auf dem Kutter angeschippert kommend ist Kader wenig begeistert über noch mehr WG-Mitbewohner: "Aber wie viele Leute kommen denn noch hier rein? Das ist auch ein Typ."

Der "Typ" heißt Xenia Florence Gabriela Sophie Iris Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachsen, ist 35 Jahre alt und verhaltensmäßig wenig blaublütig.

Bachelorette: Heftige Vorwürfe beim Bachelorette-Wiedersehen: "Ich find's asozial!"
Bachelorette Heftige Vorwürfe beim Bachelorette-Wiedersehen: "Ich find's asozial!"

Nach ihren Triumphen in den Auftakt-Staffeln "Sommerhaus der Stars" (2016) und "Couple Challenge" (2021) will sie nun auch das KDRS-Diadem, das gar nicht existiert: "Die Realitykrone würde mir viel besser stehen als die Adelskrone."

Knallen könnte es durchaus unter den "Neukömmligen", denn Rocco sei "nicht mein Lieblingsmensch", wie Xenia im Hinblick der gemeinsamen Sommerhaus-Zeit zu verstehen gibt.

Die nächste Folge "Kampf der Realitystars" seht Ihr am 8. September ab 20.15 Uhr bei RTLZWEI oder auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema Kampf der Realitystars: