Narumol bei "Kampf der Realitystars": Das sagt Bauer Josef zur Teilnahme

Bayern/Thailand - Es war eine kleine Sensation, als bekannt wurde, dass "Bauer sucht Frau"-Star Narumol (55) in der neuen Staffel des TV-Formats "Kampf der Realitystars" dabei sein würde.

Narumol (55) wird ab Sommer im RTLZWEI-Format "Kampf der Realitystars" zu sehen sein und mit anderen VIPs um 50.000 Euro Preisgeld kämpfen.
Narumol (55) wird ab Sommer im RTLZWEI-Format "Kampf der Realitystars" zu sehen sein und mit anderen VIPs um 50.000 Euro Preisgeld kämpfen.  © Instagram/narumolofficial/Screenshots, Montage

Die Fans der Kult-Kandidatin dürften sich sicher über diese Nachricht gefreut haben. Doch die Show am Strand von Phuket ist kein Zuckerschlecken. Bereits in der letzten Staffel verlangten der tagtägliche Zoff untereinander sowie die Challenges bei brütender Hitze den Teilnehmern so einiges ab.

Einer, der die Teilnahme der sympathischen Thailänderin daher kritisch sieht, ist ihr Ehemann Josef (59). "Josef war nicht sehr begeistert", sagte Narumol jetzt gegenüber "Das neue Blatt". Letztlich habe der Landwirt diese Entscheidung aber ganz seiner Frau überlassen. "Er sagte zu mir: 'Narumol, das musst du selbst wissen.'"

Im Jahr 2009 feierte die sympathische Thailänderin ihr TV-Debüt in der RTL-Kuppel-Show und lernte dabei auch ihren späteren Mann Josef Unterhuber kennen und lieben. Die beiden zählen zu den "Bauer sucht Frau"-Paaren, die sich das Jawort gegeben haben und gelten als absolutes Kult-Pärchen.

Die Bedenken ihres Mannes kann die 55-Jährige aber durchaus nachvollziehen: "Du kämpfst mit 25 Kandidaten um ein Preisgeld von 50.000 Euro, bist auf einer einsamen Insel bei Phuket eingesperrt", fasst sie die Aufgabe in ihrem Heimatland zusammen.

Narumol, Josef und Tochter Jorafina beim Besuch des Disneylands

Bauer Josef begeistert vom Mut seiner Frau

Nachdem Narumol ihre Entscheidung zugunsten der Show gefällt hatte, soll ihr Mann aber vor allem von ihrem Mut begeistert gewesen sein: "Das hat mich gefreut, weil ich weiß, dass es ihm nicht leichtfällt, mich gehen zu lassen", erklärte Narumol im Interview.

Gemeinsam mit Andrej Mangold (34), Silvia Wollny (56), Gina-Lisa Lohfink (34) und einigen anderen VIPs kämpft die sympathische Familienmutter unter der Sonne Thailands fernab ihrer Liebsten um den Show-Sieg und das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro.

Die neue Staffel "Kampf der Realitystars" startet noch diesen Sommer auf RTLZWEI. Die Moderation wird Cathy Hummels (33) übernehmen.

Titelfoto: Instagram/narumolofficial/Screenshots, Montage

Mehr zum Thema Kampf der Realitystars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0