"Princess Charming": Bisexuelle Frau geht bald auf Liebessuche

Köln – Nach dem Erfolg von "Prince Charming" plant die Streaming-Plattform TVNOW bereits die nächste Kuppelshow: Bald soll die erste "Princess" ihren Partner beziehungsweise ihre Partnerin für's Leben finden!

TVNOW hat das neue LGBTQ-Dating-Format "Princess Charming" angekündigt.(Fotomontage)
TVNOW hat das neue LGBTQ-Dating-Format "Princess Charming" angekündigt.(Fotomontage)  © Montage: 123rf/Yuriy Kirsanov, TVNOW

Richtig gehört, es handelt sich quasi um das weibliche Pendant zum Dating-Format für schwule Männer. Nur, dass "Princess Charming" die freie Auswahl zwischen beiden Geschlechtern hat.

So geht eine attraktive Bi-Lady auf die Suche nach der großen Liebe, wie der Sender mitteilte. "Zahlreiche heiße Singles hoffen in der neuen Dating-Show darauf, das Herz von 'Princess Charming' zu erobern – dabei sind sowohl lesbische und bisexuelle Frauen als auch heterosexuelle Männer, die gemeinsam in eine Villa ziehen."

Die Sendung wolle Klischees sowohl befeuern, als in der Folge auch entsprechend entkräften. 

Die große Frage ist dann am Ende nicht nur, für wen sich die "Prinzessin" entscheidet, sondern auch für was – Mann oder doch lieber Frau?

Der Aufbau der Sendung ähnelt dabei anderen Kuppelformaten wie eben "Prince Charming" oder "Die Bachelorette", die sich bereits bewähren konnten.

"Princess Charming" soll an den Erfolg von "Prince Charming" anknüpfen

In der zweiten Staffel von "Prince Charming" sucht Alexander Schäfer (29) den Mann fürs Leben.
In der zweiten Staffel von "Prince Charming" sucht Alexander Schäfer (29) den Mann fürs Leben.  © TVNow

Die begehrte Single-Frau lernt die Bewerber um ihr Herz in Einzel- und Gruppendates kennen und muss sich zum Abschluss jeder Folge entscheiden, mit wem sie weiter auf Tuchfühlung gehen möchte. 

Am Ende fällt die Entscheidung dann zwischen zwei Finalisten.

Der LGBTQ-Vorgänger "Prince Charming" wurde für seine erste Staffel mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Staffel zwei startete nach TVNOW-Angaben noch erfolgreicher. Seit Montag ist die zweite Folge als Stream abrufbar. Im Free-TV geht es bei RTL ab dem 26. Oktober um 22.15 Uhr los.

Wann "Princess Charming" Premiere feiert, steht noch nicht fest. Aktuell läuft das Casting für die Show-Teilnehmer (Bewerbungen möglich).

Noch bleibt es also spannend, welche bisexuelle Frau sich hinter dem hoheitlichen Titel verbirgt.

Titelfoto: Montage: 123rf/Yuriy Kirsanov, TVNOW

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0