Let’s Dance: Wird Isabel Edvardsson neues Jury-Mitglied?

Hamburg – Bei der Shopping Night im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg zeigte sich Isabel Edvardsson (40) gut gelaunt auf dem blauen Teppich. Dabei verriet die Profi-Tänzerin, warum sie seit Kurzem wieder mehr Zeit für sich hat, ob sie ein Beziehungsgeheimnis hat und wie ihre Jury-Absichten bei "Let’s Dance" aussehen.

Isabel Edvardsson (40) bei der "Late Night Shopping"-Party im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg.
Isabel Edvardsson (40) bei der "Late Night Shopping"-Party im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg.  © Franziska Rentzsch/TAG24

Für die zweifache Mama war das Abend-Event die perfekte Gelegenheit, mal etwas nur für sich zu machen. Erst im April vergangenen Jahres begrüßten sie und Ehemann Marcus Weiß (48) ihr zweites gemeinsames Kind auf der Welt.

"In der ersten Zeit mit einem kleinen Baby ist es natürlich schwierig, aber tatsächlich habe ich seit Neuestem mal wieder mehr Zeit für mich. Der ganz Kleine hat jetzt auch schon seine Kita-Eingewöhnung gehabt", erklärt die 40-Jährige im Gespräch mit TAG24.

Die Profi-Tänzerin, die sich nur phasenweise als begeisterte Shopperin bezeichnet, erfüllte an dem Abend einem weiblichen Fan einen Wunsch und ließ sich von ihr einkleiden.

Let's Dance: "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi platzt die Krawatte! Motsi Mabuse reagiert sofort
Let's Dance "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi platzt die Krawatte! Motsi Mabuse reagiert sofort

Ihr persönlicher Style sei "ganz entspannt". Sie versuche einen Mittelweg zwischen den "meist sehr nackten" Tanzkostümen und der Sonntag-Jogginghose zu finden.

Isabel Edvardsson vertritt Motsi Mabuse in der "Let's Dance"-Jury

Sehen wir Isabel Edvardsson bald neben Joachim Llambi (58, r) in der Jury? Schon 2010 haben sie beim RTL-Tanzduell "Let's Dance" gemeinsam als Juroren posiert.
Sehen wir Isabel Edvardsson bald neben Joachim Llambi (58, r) in der Jury? Schon 2010 haben sie beim RTL-Tanzduell "Let's Dance" gemeinsam als Juroren posiert.  © Jens Kalaene dpa/lbn

In naher Zukunft stehen einige Projekte für die gebürtige Schwedin an: "Wir geben inzwischen auch Seminare für Firmen rund um Körperhaltung und Körpersprache."

Und auch mit "Let’s Dance" geht es weiter: Auf der Tour im November wird Isabel auf einigen Terminen Motsi Mabuse (41) in der Jury vertreten. "Das habe ich schon letztes Jahr gemacht und es hat mir große Freude bereitet."

Könnte sie sich auch vorstellen, dauerhaft in die Juror-Position zu wechseln? "Für die Zukunft werden wir mal sehen, aber ich mag alles, was mit Tanzen zu tun hat." Abgeneigt klingt das nicht.

Let's Dance: "Let's Dance"-Schönheit Lili Paul Roncalli teilt sehr seltenes Foto mit Tennis-Megastar!
Let's Dance "Let's Dance"-Schönheit Lili Paul Roncalli teilt sehr seltenes Foto mit Tennis-Megastar!

Die nötigen Qualitäten hat sie auf jeden Fall: "Wenn du über 25 Jahre getanzt hast, seitdem ich ein kleines Mädchen bin, dann hast du ein Auge dafür. Ich habe alle Trainerscheine und bin ausgebildete Tanzlehrerin."

Ob sie nächstes Jahr wieder als Profi-Tänzerin Teil der RTL-Show sein wird, weiß Isabel noch nicht: "Ich warte noch einmal ab, das ist immer ein bisschen schwierig mit Kindern."

Isabel Edvardsson: Gibt es ein Beziehungsgeheimnis?

Nächstes Jahr feiern Isabell und ihr Mann 20 Jahre Beziehung, geplant haben sie noch nichts. Auch ein Beziehungsgeheimnis hätten sie nicht, aber: "Es braucht Commitment und Hingabe", so die 40-Jährige.

"Ich sage immer, es ist eine Einstellungssache. Wenn man zusammen sein möchte, kriegt man das auch hin."

Titelfoto: Franziska Rentzsch/TAG24

Mehr zum Thema Let's Dance: