Nicolas Puschmann vor "Let's Dance"-Comeback: Kann er im Direktvergleich überzeugen?

Köln – Muss Nicolas Puschmann (30) am heutigen Freitag zum zweiten Mal seine Tanzschuhe an den Nagel hängen? Der Ex-"Prince Charming" feiert in der neunten Live-Show von "Let's Dance" nach seinem überraschenden Aus sein Comeback.

Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (33) feiern nach ihrem Exit ihr "Let's Dance"-Comeback.
Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (33) feiern nach ihrem Exit ihr "Let's Dance"-Comeback.  © Joshua Sammer/Getty/POOL/dpa

Insgesamt sechs Paare sind noch im Rennen um den Titel "Dancing Star 2021". Sie alle wollen den RTL-Zuschauern unter dem Motto "Magic Moments" emotionale Augenblicke bescheren.

Besonders dürfte sich wohl das einzige Männer-Duo nach der dramatischen vorigen Woche auf seinen Auftritt freuen. Ihr Exit in der achten Show hatte nicht nur Fans, sondern auch die anderen Tanzpaare sowie die Jury schockiert.

Nachdem Kandidatin Ilse DeLange (43) die Tanzshow freiwillig verlassen hat, erhalten Nicolas und sein Tanzpartner Vadim Garbuzov (33) nun aber eine zweite Chance - und die wollen sie nutzen.

Bachelorette: 20 Rosenanwärter für die Bachelorette: ER ist kein Unbekannter!
Bachelorette 20 Rosenanwärter für die Bachelorette: ER ist kein Unbekannter!

Allerdings haben die beiden einen Nachteil, der schlimmstenfalls zum Stolperstein wird: Durch ihr plötzliches Comeback hat das Männer-Duo weniger Zeit, um seine Performance einzustudieren.

So standen auch dieses Mal wieder zwei Tänze auf dem Trainingsplan. Neben den bekannten Einzeltänzen müssen sich die Tanzpaare im Tanzduell-Special dem direkten Vergleich mit jeweils einem anderen Konkurrenz-Duo stellen.

Alle Paare tanzen in der neunten Live-Show von "Let's Dance" einen Freestyle

Die "Let's Dance"-Juroren (v.l.n.r.) Jorge González (53), Motsi Mabuse (40) und Joachim Llambi (56) werden wieder Punkte verteilen.
Die "Let's Dance"-Juroren (v.l.n.r.) Jorge González (53), Motsi Mabuse (40) und Joachim Llambi (56) werden wieder Punkte verteilen.  © Joshua Sammer/Getty/POOL/dpa
  • Rúrik Gíslason (33) und Renata Lusin (33): Freestyle zu "Circle Of Life" von Carmen Twillie, Lebo M.
  • Valentina Pahde (26) und Valentin Lusin (33): Freestyle zu "You & Me (Flume Remix)" von Disclosure, Eliza Doolittle
  • Auma Obama (60) und Andrzej Cibis (33): Freestyle zu "Feeling Good" von Nina Simone und "La Negra Tiene Tumbao" von Celia Cruz
  • Simon Zachenhuber (22) und Patricija Belousova (25): Freestyle zu "Mama" von Pizzera & Jaus
  • Lola Weippert (25) und Christian Polanc (42): Freestyle zu "Never Enough" von Loren Allred und "Rewrite The Stars" von Zac Efron, Zendaya
  • Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (33): Freestyle zu "I'm Coming Out" von Diana Ross und "Ain't No Mountain High Enough" von Marvin Gaye, Tammi Terrell

Wie gehabt werden wieder Joachim Llambi (56), Motsi Mabuse (40) und Jorge González (53) Jury-Punkte vergeben - unter der Moderation von Daniel Hartwich (42) und Victoria Swarovski (27).

Immer zwei Paare treten bei "Let's Dance" im Tanzduell-Special an

  • Valentina Pahde vs. Lola Weippert: Bollywood-Tanz zu "Jogi" von Panjabi MC
  • Nicolas Puschmann vs. Auma Obama: Streetdance zu "RITMO" von Black Eyed Peas, J Balvin
  • Rúrik Gíslason vs. Simon Zachenhuber: Flamenco zu "Don't Let Me Be Misunderstood" von Chico & The Gypsies, Leo Rojas

Vor Nicolas Puschmann sind bereits Jan Hofer (69), Mickie Krause (50), Erol Sander (52), Kai Ebel (56), Senna Gammour (41), Kim Riekenberg (26) und Vanessa Neigert (28) aus der Tanzshow ausgeschieden.

Wer als Nächstes Adieu sagen muss, zeigt RTL am heutigen Freitag ab 20.15 Uhr. Die Sendung kann zeitgleich bei TVNOW gestreamt werden.

Titelfoto: Joshua Sammer/Getty/POOL/dpa

Mehr zum Thema Let's Dance: