Vor "Let's Dance"-Auftritt: Große Überraschung für Jan Hofer!

Hamburg – Schon bald schwingt Jan Hofer (68) in der RTL-Show "Let's Dance" das Tanzbein. Doch vor seinem großen Auftritt bekam der ehemalige "Tagesschau"-Sprecher nun einen ganz besonderen Glücksbringer überreicht.

Jan Hofer (68) macht sich bereit für "Let's Dance."
Jan Hofer (68) macht sich bereit für "Let's Dance."  © --/ARD/dpa

Am 14. Dezember verabschiedete sich Jan Hofer nach mehr als 35 Jahren als Nachrichten-Sprecher von der "Tagesschau" - doch Feierabend heißt das für ihn noch lange nicht!

Kurz darauf tauchte sein Name überraschend auf der Kandidatenliste für die neue "Let's Dance"-Staffel auf. Ab dem 26. Februar muss sich Hofer vor den kritischen Augen der Jury, bestehend aus Jorge González (53), Motsi Mabuse (39) und Joachim Llambi (56), beweisen.

Doch vorher durfte der 68-Jährige in der NDR-Talksendung "Das!" einen ganz besonderen Glücksbringer entgegennehmen: ein Gemälde der Hamburger Künstlerin Juliane Golbs (33).

Schock bei "Alles was zählt"! Casper springt nach weiterem Mordversuch aus dem Fenster
Alles was zählt Schock bei "Alles was zählt"! Casper springt nach weiterem Mordversuch aus dem Fenster

Die 33-Jährige lernte Hofers Ehefrau Phong Lan bei ihrer Vernissage kennen. Nun hat sie für die TV-Bekanntheit den Pinsel geschwungen: "Als ich hörte, dass Jan bei 'Let’s Dance' dabei ist und Phong Lan Tango liebt, wollte ich mit meinem Kunstwerk als Glücksbringer dazu beitragen, dass beide auch bald zusammen tanzen können", erklärt sie der Bild-Zeitung.

Heraus kam ein Acryl-Kunstwerk im Wert von rund 2000 Euro. Darauf zu sehen: Hofer und seine Frau beim Tango tanzen. "Ich hoffe, es spornt Jan zum Sieg an", so Golbs.

Das Gemälde soll Jan Hofer Glück bringen!

Der Nachrichtensprecher hofft auf ein Quäntchen Glück!

Ob Jan Hofer die Jury bestehend aus Jorge Gonzalez (l.-r.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi überzeugen kann?
Ob Jan Hofer die Jury bestehend aus Jorge Gonzalez (l.-r.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi überzeugen kann?  © Rolf Vennenbernd/dpa

Der "Let's Dance"-Kandidat ist begeistert von dem persönlichen Geschenk: "Danke für diese gelungene Überraschung. Ich habe mich sehr über das Bild von @juliane_golbs gefreut. Jetzt brauche ich nur noch ein #quentchenglück", schreibt Hofer auf Instagram.

Wie er im RTL-Interview betonte, will er mit seiner Teilnahme an der Tanzshow einfach mal "was komplett anderes machen", um "ein bisschen aus der Schublade raus zu kommen."

Etwas tanzen kann der 68-Jährige bereits, schließlich sei er damals in der Disco-Szene "schwer aktiv" gewesen, wie er im Gespräch mit Moderatorin Katja Burkard (55) erklärte.

Ralf von "Hochzeit auf den ersten Blick": Pärchen-Bild wirft Fragen auf!
Hochzeit auf den ersten Blick Ralf von "Hochzeit auf den ersten Blick": Pärchen-Bild wirft Fragen auf!

Ob Hofer auch vor den kritischen Augen der Jury besteht und sich in die Herzen der Zuschauer tanzt? Das könnt Ihr ab dem 26. Februar immer freitags um 20.15 Uhr auf RTL verfolgen.

Titelfoto: --/ARD/dpa

Mehr zum Thema Let's Dance: