Neuer Simpsons-Film kommt am Karfreitag

Deutschland - Der Streaming-Anbieter Disney+ hat am Karfreitag ein besonderes Angebot für Simpsons-Fans. Denn dann ist weltweit ein neuer Simpsons-Kurzfilm abrufbar.

Seit über dreißig Jahren beglückt die gelbe Familie die heimischen Bildschirme.
Seit über dreißig Jahren beglückt die gelbe Familie die heimischen Bildschirme.  © A3322 dpa-Film 20th Century Fox / 20th Century Fox / dpa

Die beliebte Simpsons-Figur Maggie bekommt einen neuen Kurzfilm spendiert! 

In "Spiel mit dem Schicksal" trifft Maggie auf dem Spielplatz ihr absolutes Traum-Date. Doch wird sie ihren Schwarm wiedersehen? Die Dinge laufen nämlich nicht so, wie geplant.

Der Kurzfilm lief bereits im Kino vor dem Pixar-Film "Onward". Es ist der zweite Film mit Maggie in der Hauptrolle, der es in die Kinos schaffte.

Zuvor konnten Zuschauer in "Der längste Kita-Tag" das jüngste Mitglied der Simpsons-Familie auf der großen Leinwand betrachten. Dieser war sogar für den Oscar nominiert worden.

Da Maggie nicht spricht, ist es durchaus schwierig, eine 20-minütige Episode um sie zu kreieren. Doch mit dem Kurzfilm lässt sich dennoch eine flüchtige, amüsante Geschichte erzählen. 

Wer für den Streaming-Dienst Disney+ nicht zahlen möchte, kann ein siebentägiges, kostenloses Probe-Abo abschließen.

Titelfoto: A3322 dpa-Film 20th Century Fox / 20th Century Fox / dpa

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0