Mega-Showdown bei "The Masked Singer"-Finale: Das sind die heißesten Tipps

Unterföhring - Am Samstagabend steigt der große "The Masked Singer"-Showdown! Raupe, Mops, Heldin oder doch Mülli Müller: Wer krönt sich zum Sieger und wer steckt unter den Masken? Das Finale auf ProSieben wird Antworten liefern.

"The Masked Singer"-Showdown! Wer schnappt sich den Sieg?
"The Masked Singer"-Showdown! Wer schnappt sich den Sieg?  © ProSieben/Willi Weber

Die von Matthias Opdenhövel (51) moderierte Show (20. November, 20.15 Uhr) wird für Klarheit und wohl auch so manche Überraschung sorgen, denn die Spekulationen, wer sich denn in dem jeweiligen Kostüm versteckt, scheinen grenzenlos zu sein.

Laut dem TV-Sender liegt als Raupe derzeit unter anderem Jeanette Biedermann (41) hoch im Kurs. Demnach sei der Name der Künstlerin nicht nur im Rateteam gefallen, sondern auch in der App sowie auf Social Media. Doch ganz so einfach ist es dann letztlich nicht. Anke Engelke (55), Sandy Mölling (40) und Vanessa Mai (29) sind ebenfalls im Rennen.

"Dass die Raupe eine Wahnsinnsstimme hat, haben wir alle gehört. Vielleicht überrascht sie uns im Finale noch mit einer ganz neuen Facette", erklärte Frühjahrssieger und Final-Rategast Sasha (49).

The Masked Singer: "The Masked Singer": Wer ist der Werwolf? Zuschauer haben einen Verdacht
The Masked Singer "The Masked Singer": Wer ist der Werwolf? Zuschauer haben einen Verdacht

Den Mops beschrieb der Musiker als "sehr spannend". Dieser sei "immer ein bisschen der Underdog", habe aber "ein dickes Fell". "Und so treue Augen, dass man ihn am liebsten die ganze Zeit knuddeln möchte", führte der 49-Jährige aus.

Doch wer steckt unter der Maske? Auch hier tippen einige Fans des Formats offenbar auf Biedermann. Andere glauben daran, dass Johanna Klum (41), Inka Bause (52), Carolin Nymczyk (31) oder Palina Rojinski (36) so süß dreinschauen.

"The Masked Singer": Mülli Müller spaltet Rateteam und Community - Sasha heiß auf das Finale

Wer steckt unter den "The Masked Singer"-Kostümen? Sasha (49) kennt sich als Musiker natürlich bestens aus, aber hat er auch den richtigen Riecher?
Wer steckt unter den "The Masked Singer"-Kostümen? Sasha (49) kennt sich als Musiker natürlich bestens aus, aber hat er auch den richtigen Riecher?  © Tom Weller/dpa

Jeannine Michaelsen (39), wie erst unlängst ohne jeglichen Zweifel von Joko Winterscheidt (42) getippt, Christina Stürmer (39), Stefanie Kloß (37) oder Jennifer Weist (34)? Die Liste, wer als Heldin die Fans der Show begeistert, ist nicht minder lang.

Laut Sasha handelt es sich um "eine ganz tolle Maske". "Kämpferisch, mystisch, spannende Songs. Ich wünsche mir, dass die Heldin zum Finale alle nochmal so richtig mitreißt", schilderte er voller Vorfreude auf den bevorstehenden Showdown.

Oder hat am Ende gar das vielleicht größte Fragezeichen für das Rateteam die Nase vorn?

The Masked Singer: "The Masked Singer": Die Pfeife ist raus! Ein GNTM-Star steckte unter der Maske
The Masked Singer "The Masked Singer": Die Pfeife ist raus! Ein GNTM-Star steckte unter der Maske

Nicht nur für Sasha ist Mülli Müller eine absolut supersympathische Wundertüte. Man wisse einfach nie, was als Nächstes komme. Die Liebeserklärung an die Tonne 'Berta' im Halbfinale sei allerdings auf jeden Fall ganz "großes Kino" gewesen.

Was mag da nur folgen, wenn es um alles oder nichts geht?

Das "The Masked Singer"-Rateteam ist vor der Sendung jedenfalls maximal gespalten. Rea Garvey (48) könnte sich sehr gut Wincent Weiss (28) vorstellen, Ruth Moschner (45) eher Wolfgang Petry (70). Und Winterscheidt? Der setzt mit Thomas D (52) auf einen ganz anderen Promi. Alexander Klaws (38) sowie Teddy Teclebrhan (38) stehen bei der Community hoch im Kurs.

Spannung garantiert! Sasha, der sich als Dino in der letzten Staffel den Sieg hatte sichern können, kann es jedenfalls kaum erwarten: "Nachdem ich selbst die Show hautnah als maskierter Sänger miterleben durfte, habe ich einen ganz anderen Blick auf die Stars unter den Masken und ein paar heiße Tipps im Gepäck. Und dann noch eine Show mit Publikum im Studio - das wird ein Fest!" Zu sehen ist das Finale auf ProSieben und darüber hinaus auch auf Joyn.

Titelfoto: ProSieben/Willi Weber

Mehr zum Thema The Masked Singer: