"The Masked Singer": ProSieben enthüllt erstes Kostüm und Ruth Moschners Rate-Partner

Unterföhring - Am 16. Oktober startet die heiß ersehnte fünfte Staffel der Erfolgsshow "The Masked Singer". ProSieben präsentierte nun das erste Kostüm der neuen Staffel und verriet, wer neben Ruth Moschner (45) im prominenten Rate-Team sitzen wird.

Rea Garvey (48) sitzt wieder im Rate-Team neben Ruth Moschner (45)!
Rea Garvey (48) sitzt wieder im Rate-Team neben Ruth Moschner (45)!  © ProSieben/Willi Weber
Dass Moschner wieder bei der neuen Staffel "The Masked Singer" dabei sein wird, verkündete der Sender aus Unterföhring bei München bereits vor einigen Tagen. Den festen, prominenten Rate-Partner der Schauspielerin hielt ProSieben aber noch geheim.

Nun steht aber fest: Musiker Rea Garvey (48) wird erneut an Moschners Seite bei der Musik-Rateshow sein und versuchen, die Stars unter den aufwändigen Masken zu enthüllen. Unterstützt werden die beiden von einem wöchentlich wechselnden Rategast.

Der irische Sänger ist bereits zum dritten Mal bei "The Masked Singer" dabei. In der vergangenen Staffel erkannte er die befreundete Franziska van Almsick (43) nicht hinter dem Einhorn, erst kurz vor der Enttarnung tippte der 48-Jährige auf die Ex-Schwimmerin.

Nun will es Garvey wissen. "Ich kann Ruth natürlich nicht alleine lassen. Sie braucht einfach jemanden, der sie ab und zu wieder auf den Boden holt, wenn sie ihre wilden Rate-Fantasie-Saltos schlägt", so der Musiker in einer Mitteilung von ProSieben.

Bares für Rares: "Das Ding ist 'ne Granate": "Bares für Rares"-Kuriosität begeistert Horst Lichter
Bares für Rares "Das Ding ist 'ne Granate": "Bares für Rares"-Kuriosität begeistert Horst Lichter

"Dass die 'The Masked Singer'-Party im Herbst am Samstag steigt, ist ein Ritterschlag. Ich bin total gespannt und aufgeregt gleichzeitig. Diese Staffel wird alles toppen. All Hands on Deck - das Rateteam ist ready!"

"The Masked Singer": Hammerhai-Kostüm war "Kampf gegen die Physik"

Der Hammerhai wird bei der fünften Staffel "The Masked Singer" dabei sein.
Der Hammerhai wird bei der fünften Staffel "The Masked Singer" dabei sein.  © ProSieben/Benjamin Kis

Die erste Maske der neuen Staffel ist der Hammerhai. Ein sehr aufwändiges Kostüm, der Schädel hat einen Umfang von drei Metern, wie Maskenbauerin Marianne Meinl verrät.

"Das war wirklich ein Kampf gegen die Physik. Durch die überdimensionale Größe mussten wir lange tüfteln, wie man den Kopf am besten austariert", so Meinl.

Welcher Promi sich hinter dem Hammerhai versteckt ist natürlich noch streng geheim.

Let's Dance: "Let's Dance"-Aus für Motsi Mabuse endgültig? Jorge Gonzalez kurz und knackig im "Riverboat"
Let's Dance "Let's Dance"-Aus für Motsi Mabuse endgültig? Jorge Gonzalez kurz und knackig im "Riverboat"

Matthias Opdenhövel (51) wird die Show ab dem 16. Oktober immer samstags live auf ProSieben und auf Joyn moderieren.

Titelfoto: ProSieben/Benjamin Kis

Mehr zum Thema The Masked Singer: