The Masked Singer: Termin für neue Staffel steht fest

Unterföhring - Fans der Gesangsshow haben mit großer Spannung auf Informationen gewartet, nun steht der Termin für die neue Staffel der beliebten ProSieben-Sendung "The Masked Singer" endlich fest.

Matthias Opdenhövel (51) wird auch bei der neuen Staffel von "The Masked Singer", die am 16. Oktober startet, durch die Sendung führen.
Matthias Opdenhövel (51) wird auch bei der neuen Staffel von "The Masked Singer", die am 16. Oktober startet, durch die Sendung führen.  © ProSieben/Willi Weber

Wer Lust auf "magische Bühnenmomente", "riesige Masken", "völlig verrückte Inszenierungen" und vor allem natürlich "unglaubliche Enthüllungen" hat, sollte sich den 16. Oktober im Kalender markieren.

Was bei einem Blick in eben jenen sofort ins Auge sticht: Beim Starttermin der neuen Staffel handelt es sich um einen Samstag! Bei ProSieben freut man sich demnach, den vielen Zuschauern den Wunsch erfüllen und die beliebte Sendung samstags zeigen zu können, wird ProSieben-Chef Daniel Rosemann (41) in einer Pressemitteilung zur 5. Staffel zitiert.

"Es ist sehr besonders, wie liebevoll die Community 'The Masked Singer' begleitet. Und wie jedes noch so kleine Indiz entdeckt und akribisch verfolgt wird", so Rosemann. Durch diesen Umstand würden die "Geheimnishüter zu Höchstleistungen angetrieben".

Die Wollnys: Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus
Die Wollnys Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus

Die Show, die zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr über die heimischen Bildschirme flimmern wird, avanciere "zum größten TV-Rätsel Deutschlands". "Ich kann jetzt schon versprechen: Unsere maskierten Stars werden der großen Samstagabendshow alle Ehre machen. Und das Rätsel wird schwerer", führte der ProSieben-Chef mit Blick auf die Neuerung, die Fans freuen wird, aus.

Bislang war "The Masked Singer" immer dienstags ausgestrahlt worden - und somit mitten in der Arbeitswoche.

Fans der ProSieben-Gesangsshow haben mit großer Spannung auf Informationen gewartet, nun steht der Termin fest.
Fans der ProSieben-Gesangsshow haben mit großer Spannung auf Informationen gewartet, nun steht der Termin fest.  © ProSieben/Willi Weber
Ruth Moschner (45) wird mit Unterstützung versuchen, den Stars unter den Masken auf die Schliche zu kommen.
Ruth Moschner (45) wird mit Unterstützung versuchen, den Stars unter den Masken auf die Schliche zu kommen.  © ProSieben/Willi Weber

"The Masked Singer": Ruth Moschner und Co. wollen den Stars auf die Schliche kommen

Präsentiert von Moderator Matthias Opdenhövel (51) gehen ab Mitte des kommenden Monats zehn Promis, die sich unter "neuen, fantastischen Masken" verbergen und ihre Identität auf diese Weise so lange es geht verbergen wollen, an den Start.

Im Rateteam wird laut dem Sender aus Unterföhring bei München Ruth Moschner (45) gemeinsam mit einem festen Partner, den Zuschauern und einem wöchentlich wechselnden Gast versuchen, den Stars auf die Schliche zu kommen.

Titelfoto: ProSieben/Willi Weber

Mehr zum Thema The Masked Singer: