Mr. Tagesschau Jan Hofer überrascht mit Sendung aus dem Home-Office

Hamburg - Wie könnte die Tagesschau aus dem Home-Office aussehen? Einen amüsanten Vorschlag hat nun "Mr. Tagesschau" Jan Hofer (70) vorgestellt. 

Jan Hofer meldet sich normalerweise aus dem Tagesschau-Studio in Hamburg.
Jan Hofer meldet sich normalerweise aus dem Tagesschau-Studio in Hamburg.  © Screenshot Instagram/tagesschau

Auf dem Instagram-Account der Traditionssendung meldete sich der 70-Jährige aus einem provisorisch nachgestellten Studio. 

Der Wahl-Hamburger sitzt darin an einem Tisch, vor ihm ein Namensschild, neben ihm ragt ein Osterstrauch ins Bild. 

Zum Auftakt schlägt Hofer zwei Topfdeckel aneinander, um den anfänglichen Gong zu simulieren. "Daa, daaa, daa...", singt er und sagt: "Guten Abend meine Damen und Herren. Immer mehr Menschen arbeiten wegen der Corona-Krise aus ihrem Home-Office. So würde die Tagesschau aussehen, wenn ich sie aus meinem Home-Office senden würde."

Dann schwenkt er über zur Wettervorhersage. "Ob es regnet, die Sonne scheint, stürmt oder schneit, ist eh egal. Bleiben Sie bitte drinnen!", lautet der Appell. 

Den Fans gefällt das Video des Nachrichtensprechers: "Wer auch immer Social Media für die Tagesschau macht, macht einen verdammt guten Job", schreibt ein Follower. 

"Danke Tagesschau! Das neue Format gefällt mir deutlich mehr als das Alte!", heißt es sogar in einem Kommentar.

Tagesschau-Chefsprecher ist keine Spaßbremse

Dass der Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer auch Spaß versteht, wissen wir nicht zuletzt seit dem diesjährigen Düsseldofer Rosenmontagszug. Dort zog Hofer auf dem Wagen der "Prinzengarde Rot-Weiß" verkleidet und mit Regencape durch die Landeshauptstadt. 

"Ich finde das rheinische Brauchtum einfach schön", sagte der 70-Jährige damals und outete sich als richtiger Karnevals-Fan. 2016 sei er sogar extra aus dem Urlaub aus Sri Lanka angereist, als der Zug dann aber wegen des Sturms abgesagt wurde.

Der gebürtige Rheinländer lebt und arbeitet zwar in Hamburg, hat aber auch immer noch eine Wohnung in Meerbusch-Büderich, wo er herkommt. 

Titelfoto: Screenshot Instagram/tagesschau

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0