Traurig: Ab heute ist Maria Simon raus beim "Polizeiruf 110"

Von Björn Strauss

Berlin/Frankfurt (Oder) - Aus, vorbei. Die letzte Klappe für Kommissarin Olga Lenski (Maria Simon, 44) vom rbb ist längst gefallen. Am heutigen Sonntag ermittelt sie noch einmal im "Polizeiruf 110" - ihr letzter Auftritt wird mega spannend.

Der letzte Fall von Olga Lenski (Maria Simon, 44) wurde im September 2020 gedreht - hier mit Partner Lucas Gregorowicz (44).
Der letzte Fall von Olga Lenski (Maria Simon, 44) wurde im September 2020 gedreht - hier mit Partner Lucas Gregorowicz (44).  © rbb/Eikon/Oliver Feist

Sie hat es nicht leicht: Als "Monstermutter" (so der Titel) erlebt Olga Lenski Vertrauensverlust und gleichzeitig ihr Dienstende - der letzte "Polizeiruf 110" mit Maria Simon wurde im September vergangenen Jahres abgedreht (TAG24 berichtete).

Stirbt die robuste Ermittlerin im heutigen Einsatz? Eins steht fest: Es wird ein Abschied, der vielen Fans wehtun dürfte.

Olga Lenski (Simon) hat die Entscheidung getroffen, sich beruflich neu zu orientieren, quittiert ihren Dienst (TAG24 berichtete).

Ihr ursprünglicher Plan, mit ihrer Tochter Alma den angestauten Resturlaub abzubummeln, um sich danach kurz und schmerzlos von ihren Kollegen zu verabschieden, "wird durch eine akute Gefahrensituation durchkreuzt: In Frankfurt (Oder) kommt es zu einem brutalen, tödlichen Übergriff auf eine Jungendamtsmitarbeiterin".

Olga wird aus ihrem Urlaub zurückbeordert, muss ran an ihren letzten Fall.

Das passiert am Sonntag im rbb-"Polizeiruf 110"

Olga Lenski hat ihren Dienst quittiert. Während sie ihren Resturlaub abbummelt, kommt es zu einem tödlichen Übergriff auf eine Mitarbeiterin des Jugendamts in Frankfurt (Oder).
Olga Lenski hat ihren Dienst quittiert. Während sie ihren Resturlaub abbummelt, kommt es zu einem tödlichen Übergriff auf eine Mitarbeiterin des Jugendamts in Frankfurt (Oder).  © rbb/Eikon/Oliver Feist

Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, 44) ist mega sauer und gleichzeitig enttäuscht, als er erfährt, dass seine Partnerin ihren Job an den Nagel hängt. Sein Vertrauen ist futsch!

Es kommt zum Eklat zwischen den beiden. Adam aber weiß, dass er auf Olga bei diesem Fall nicht verzichten kann.

Von einer Befragung kehrt Olga allerdings nicht zurück. Adam und seine Kollegen machen sich ernsthafte Sorgen, weil sie nicht mal auf ihre Anrufe reagiert.

Als die Polizei den Befragten schwer verletzt mit einer Schusswunde bewusstlos in seiner Kanzlei findet, ist klar, dass Olga Lenski in Gefahr ist. Wird sie bei diesem Einsatz sterben?

Wann André Kaczmarczyk (34) als neuer "Polizeiruf 110"-Kommissar in Brandenburg loslegt, ist noch nicht bekannt.

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, 44, l.) spürt die flüchtige Täterin Louisa „Lou“ Bronski (Luzia Oppermann, r.) auf und gerät ernsthaft in Gefahr.
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, 44, l.) spürt die flüchtige Täterin Louisa „Lou“ Bronski (Luzia Oppermann, r.) auf und gerät ernsthaft in Gefahr.  © rbb/Eikon/Oliver Feist

TV-Tipp: Sonntagabend ist wie immer Krimi-Zeit im Ersten - um 20.15 Uhr läuft "Monstermutter". Und das wird spannend!

Er wird Maria Simon ersetzen: André Kaczmarczyk (34) wird neuer "Polizeiruf 110"-Kommissar in Brandenburg.
Er wird Maria Simon ersetzen: André Kaczmarczyk (34) wird neuer "Polizeiruf 110"-Kommissar in Brandenburg.  © rbb / Jeanne Degraa

Der "Polizeiruf 110" ist eine Produktion des rbb für die ARD.

Titelfoto: rbb/Eikon/Oliver Feist

Mehr zum Thema Polizeiruf 110:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0