Weshalb Britney Spears für diesen Fetisch-Liebhaber eine große Bedeutung hat

Frankfurt am Main - Schon seit einiger Zeit beantwortet Lauritz Hofmann (28) – der Sieger der homosexuellen Dating-Show "Prince Charming" (TVNow/VOX 2020) – auf Instagram ausführlich und in großer Offenheit Fragen seiner Fans. Dabei kommt das Thema "Fetisch" immer wieder zur Sprache.

Pop-Ikone Britney Spears (39) hat für Fetisch-Fan und "Prince Charming"-Sieger Lauritz Hofmann (28) eine ganz besondere Bedeutung.
Pop-Ikone Britney Spears (39) hat für Fetisch-Fan und "Prince Charming"-Sieger Lauritz Hofmann (28) eine ganz besondere Bedeutung.  © Montage: Achim Scheidemann/dpa, Screenshot/Instagram/lauritz_hofmann

So verriet der 28-jährige Flugbegleiter aus Frankfurt am Main kürzlich, wie er seine Fetisch-Leidenschaft in Sachen Erotik für sich entdeckte.

"Kennt ihr von Britney Spears das Musikvideo mit dem roten Latex-Anzug? Ich glaube, ab dann war's um mich geschehen", beginnt Lauritz Hofmann seine Erklärung. (Bei dem Video handelt es sich wahrscheinlich um den Clip zu dem Song "Oops!...I Did It Again", Anm. d. Red.)

Wie der 28-Jährige weiter erklärte, entdeckte er nach und nach seine Faszination für Lack und Leder, sein Erlebnis mit dem Musikvideo von Britney Spears (39) stand dabei offenbar am Anfang.

Daneben gibt der Frankfurter aber auch bereitwillig Tipps an seine Fans, wenn diese eigen Fetisch-Erfahrungen sammeln möchten. So riet er in einem Instagram-Post vom gestrigen Sonntag dazu, Fetisch-Outfits "vor Ort" in einem darauf spezialisierten Laden zu kaufen.

"Ob das ein Leder-Laden ist, ein Gummi-Laden oder sonst was, ein allgemeiner Fetisch-Store, dort kann man es anprobieren, man sieht, ob es sitzt, ob es passt, ob es einem gefällt, und man kriegt natürlich eine Beratung", begründet der 28-Jährige seine Meinung.

Ebenso schwärmt er von seiner Leidenschaft: "Es gibt so viele Fetische, die können so gut miteinander kombiniert aussehen, da muss man einfach kreativ sein."

Fetisch-Fan Lauritz Hofmann bezirzte "Prince Charming" Alexander Schäfer

Das Thema "Fetisch" kam auch in einzelnen Episoden der "Prince Charming"-Staffel 2020 zur Sprache. Der "Prince" – der Frankfurter Alexander Schäfer (30) – zeigte sich im Gespräch mit Lauritz Hofmann interessiert.

Am Ende der Show machte er den Flugbegleiter sogar zum Sieger der Staffel und überreichte ihm die letzte Krawatte – all zu lange hielt das Glück aber nicht an.

Schon kurz nach der Veröffentlichung der letzten Folge wurde bekannt, dass aus Lauritz Hofmann und Alexander Schäfer kein Paar wurde.

Titelfoto: Montage: Achim Scheidemann/dpa, Screenshot/Instagram/lauritz_hofmann

Mehr zum Thema Prince Charming:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0