Promi Big Brother 2022: Erster Kandidat bekannt, ER zieht in den Container ein!

Köln/Langenfeld – Ein Jubiläum steht vor der Tür und ER wird Teil davon sein: Menderes Bağcı (37) ist laut einem Medienbericht der erste Teilnehmer der zehnten Staffel von "Promi Big Brother".

Sänger Menderes Bağcı (37) hält mit 15 DSDS-Staffeln den Teilnahme-Rekord. (Archivfoto)
Sänger Menderes Bağcı (37) hält mit 15 DSDS-Staffeln den Teilnahme-Rekord. (Archivfoto)  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Am 18. November geht es wieder los, wie Sat.1 erst kürzlich bekannt gab. Nun berichtet Bild.de, dass Menderes einer der insgesamt 12 prominenten Kandidaten ist, die in den berüchtigten TV-Container einziehen werden. Zuvor hatten bereits andere Medien über seine Teilnahme spekuliert.

Der 37-jährige Sänger wurde als der wohl hartnäckigste Casting-Teilnehmer von "Deutschland sucht den Superstar" bekannt. Seit 2002 bewarb er sich - mit überschaubarem Erfolg - kontinuierlich bei der Gesangsshow, die im kommenden Jahr zum vorerst letzten Mal stattfinden wird.

Über die Jahre erreichte er Kultstatus, trat in 15 der bislang 19 Staffeln auf und gehört damit gewissermaßen zum Inventar des Formats.

Promi Big Brother: "Promi Big Brother"-Siegerin Melanie Müller ätzt gegen Show: "Scheint das Ende einzuläuten"
Promi Big Brother "Promi Big Brother"-Siegerin Melanie Müller ätzt gegen Show: "Scheint das Ende einzuläuten"

Zum Show-Liebling wurde er 2016 auch bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", wofür er mit der Dschungelkrone belohnt wurde.

Gleichzeitig bleibt der Mann mit der ungewöhnlich hohen Stimme seinen Ambitionen, ein erfolgreicher Sänger zu werden treu, steht inzwischen regelmäßig auf Musikbühnen und will demnächst sogar sein erstes eigenes Album veröffentlichen.

Menderes Bağcı bei Instagram

Menderes Bağcı (M.) wurde 2016 zum Dschungelkönig gewählt.
Menderes Bağcı (M.) wurde 2016 zum Dschungelkönig gewählt.  © Stefan Menne/RTL/dpa

Promi Big Brother 2022: Wer wird Nachfolger von Melanie Müller?

Wer zusammen mit Menderes in den "Promi BB"-Container einziehen und sich rund um die Uhr überwachen lassen wird, will der Sender in der kommenden Zeit bekanntgeben. Der Sieger tritt in die Fußstapfen der Vorjahres-Gewinnerin Melanie Müller (34) und bekommt ein Preisgeld über 100.000 Euro.

Eine offizielle Bestätigung für Menderes' Teilnahme steht noch aus. Moderiert wird das Erfolgsformat auch in diesem Jahr wieder von Marlene Lufen (51) und Jochen Schropp (43).

Titelfoto: Montage: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Promi Big Brother: