Nach "krassem Regelverstoß" im Big Brother-Haus: So geht es jetzt weiter mit Gina

Köln - Was war los? Gina (19) überbrachte am Ende der gestrigen Show eine Schock-Nachricht. Der "Große Bruder" erklärte in der Tageszusammenfassung zum Schluss, die 19-Jährige hätte einen Regelverstoß begangen.

Gina (19) überbringt eine Nachricht, die alle schockt.
Gina (19) überbringt eine Nachricht, die alle schockt.  © Sat.1

Gina sagte zu ihren Blockhaus-Mädels: "Ich wurde grad rein gerufen (Anm. d. Red.: ins Sprechzimmer), und ich hab gestern einen krassen Regelverstoß begangen und soll jetzt packen und gehen!"

Ein entsetztes Erstaunen unter den Bewohnerinnen. Michelle (26), Rebecca (21), Vanessa (26) und Romana (40) schauten geschockt, konnten es nicht fassen! "Ups!!!", entglitt es ihnen.

Momentan rätseln die Fans in den sozialen Netzwerken: War es tatsächlich ein April-Scherz oder doch nicht? (TAG24 berichtete)

Jetzt die Aufklärung:
Wie SAT.1/Endemol am Mittag sagte, handelte es sich beim "Regelverstoß" NATÜRLICH um einen Scherz - Gina hat also Glück... und darf bleiben. 

Zugegeben, Gina hat Talent. Viele nahmen ihr ab, dass sie nun die Koffer packen solle. Da gibt's sicher eine Belohnung!

Also, Entwarnung! Das Haus-Küken bleibt uns erhalten. Zittern vorm Auszug am Montag müssen jedoch Cedric (26) und Romana, die aktuell auf der Exit-Liste stehen.

Welche Themen bestimmen momentan das BB-Geschehen?

Cedric (26) und Romana (40) hat es getroffen: Sie stehen auf der Exit-Liste.
Cedric (26) und Romana (40) hat es getroffen: Sie stehen auf der Exit-Liste.  © Sat.1

Im Haus herrscht Streit - es geht um die Nominierung vom Montag.

Denny und Cedric stehen unter Beschuss. Es wird momentan heftig über die beiden diskutiert, denn die "feigen Nominierungen" der beiden stoßen vielen auf. Sie seien "einfach den einfacheren Weg gegangen. Es wäre halt schön gewesen, wenn einer von Euch aus den eigenen Reihen zu mir gestanden hätte", bringt es Romana auf den Punkt.

Außerdem ist Michelle noch immer eifersüchtig auf Jade, die am Montag den "Container" verlassen musste.

Die Wochenaufgabe verlangt viel ab - besonders von den Jungs. Schließlich gilt es, einen riesigen Fahnen-Teppich zu nähen. Stich für Stich zum Sieg quasi... 

Quoten-Check: Mit 1,10 Millionen Fans erzielte BB am Mittwoch einen Marktanteil von blassen 3,2 Prozent - 520.000 kamen aus der jungen Zielgruppe und sorgten damit für nur schlechte 5,2 Prozent Marktanteil.

Fortsetzung folgt Donnerstagabend ab 19 Uhr bei SAT.1. Und später dann auch auf Joyn.

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0