Und es hat Klick gemacht: So verliebten sich Ennesto Monté und Danni Büchner

Frankfurt am Main/Mallorca - Ihre Liebe ist in aller Munde: Schlagerbarde Ennesto Monté (45) und TV-Bekanntheit Danni Büchner (42) sind seit kurzem offiziell ein Paar. Davor waren die beiden jahrelang miteinander befreundet. Doch wann hat es eigentlich zwischen dem Sänger und der Wahl-Mallorquinerin Klick gemacht?

Ennesto und Danni sind frisch verliebt und zeigen das auch der Welt.
Ennesto und Danni sind frisch verliebt und zeigen das auch der Welt.  © Instagram/Danni Büchner

Die Antwort auf diese spannende Frage lieferte nun eine aktuelle "Goodbye Deutschland"-Folge.

"Ich hätte das auch nicht so erwartet, aber manchmal wird aus Freundschaft mehr", so die Witwe von Jens Büchner (✝49) überglücklich. Und auch Ennesto scheint auf Wolke sieben zu schweben: "Manchmal passieren Sachen, die man nicht steuern kann", gestand der Sänger verzückt.

Nach Jens' Tod war der 45-Jährige immer für Danni und ihre Familie da. Dadurch entwickelte sich zwischen den beiden eine tiefe Freundschaft. "Später oder jetzt haben die Gefühle eine andere Richtung eingeschlagen", erklärte Ennesto weiter.

Regelmäßig trafen sich die Fünffach-Mutter und der "Arsch wie Kardash"-Interpret, bis eines Tages alles anders war. Plötzlich sprang der Funke über.

"Wir haben was gegessen und uns unterhalten – kurioserweise wie im Film – und bisschen Wein getrunken. Und da dachten wir schon so: 'Da ist gerade irgendwas.' Aber es hat trotzdem eine Weile gedauert, bis wir uns eingestehen konnten, dass da gerade etwas passiert", gestand Danni.

Ennesto-Ex Anastasiya Avilova hat die Chemie zwischen beiden gespürt

Dass zwischen den beiden Promis etwas laufen könnte, war schon früher spekuliert worden.

Schließlich schienen sich die heutigen Turteltauben immer bestens zu verstehen. Neben zahlreichen Fans hatte auch Playboy-Model Anastasiya Avilova (32), die Ex-Freundin von Ennesto, das Gefühl, dass da mehr zwischen den beiden sein könnte.

Diese Vermutung soll sogar einer der Trennungsgründe damals gewesen sein! Ennesto bezog jedoch klar Stellung zu dem Thema und bekräftigte: Er und Danni wären nur Freunde. Eine Aussage, die nun definitiv nicht mehr aktuell ist.

Titelfoto: Instagram/Danni Büchner

Mehr zum Thema Promis unter Palmen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0