Leinen los fürs "Riverboat" aus Leipzig! Diese Gäste sind mit an Bord

Leipzig - Am heutigen Freitagabend legt das MDR-"Riverboat" wieder aus Leipzig ab. Mit an Bord ist neben den Moderatoren Kim Fisher (52) und Jörg Kachelmann (63) eine bunte Mischung aus prominenten Gästen.

Der Virologe Prof. Dr. med. Hendrik Streeck (44) ist im "Riverboat" dabei. Kürzlich erschien sein Buch "Unser Immunsystem".
Der Virologe Prof. Dr. med. Hendrik Streeck (44) ist im "Riverboat" dabei. Kürzlich erschien sein Buch "Unser Immunsystem".  © Fabian Sommer/dpa

Wenig überraschend: In der neuen Folge wird es natürlich unter anderem auch um das allgegenwärtige Thema Corona gehen. Als Experte auf dem Gebiet ist der Virologe Prof. Dr. med. Hendrik Streeck (44) geladen.

Als Direktor des Virologie-Instituts der Universität Bonn gab er bereits in den vergangenen Monaten viele Prognosen und Einschätzungen zur aktuellen Lage ab. Zuletzt warnte er beispielsweise vor einer "falschen 2G-Sicherheit".

Weiteres medizinisches Fachwissen wird im "Riverboat" von der Internistin und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Anne Fleck (49) vermittelt. In zahlreichen Büchern klärte sie die Menschen bereits über gesunde Lebensweisen auf, im Frühjahr dieses Jahres erschien "Energy! Der gesunde Weg aus dem Müdigkeitslabyrinth".

In aller Freundschaft: Keine neue Folge: Darum fliegt In aller Freundschaft aus dem Programm
In aller Freundschaft Keine neue Folge: Darum fliegt In aller Freundschaft aus dem Programm

"Das ist so eine ganz zarte, höfliche, freundliche, zurückhaltende Person mit so viel Wissen und so viel Power in sich", freute sich Kim Fisher im Vorfeld der Show auf das Gespräch mit Dr. Fleck. "Sie wird uns einiges erklären, was wir tun können, damit es uns noch besser geht."

Zur Auflockerung zwischen diesen wissenschaftlichen Themen darf außerdem Popsänger Toni Kraus (24) in der Talkrunde Platz nehmen. Erst kürzlich hatte der Sohn des früheren Randfichten-Sängers Thomas "Rups" Unger (52) seine Fans mit dem Geständnis geschockt, in seiner Jugend pornosüchtig gewesen zu sein.

Michael Antwerpes (58) moderiert zahlreiche Sportsendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, unter anderem auch die "Sportschau".
Michael Antwerpes (58) moderiert zahlreiche Sportsendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, unter anderem auch die "Sportschau".  © WDR/Herby Sachs

Kim Fisher und Jörg Kachelmann empfangen Gäste aus vielen verschiedenen Bereichen

Aline Abboud (33) moderiert seit September 2021 die ARD-"Tagesthemen".
Aline Abboud (33) moderiert seit September 2021 die ARD-"Tagesthemen".  © Hendrik Lüders/NDR/dpa

Beim genaueren Blick auf die restliche Gästeliste kristallisiert sich ein weiteres eindeutiges Thema der neuen "Riverboat"-Runde heraus: Gleich drei Moderatoren wohnen am heutigen Freitag nämlich der Talkshow bei.

Neben Aline Abboud (33), die für die ARD-"Tagesthemen" vor der Kamera steht, sind auch "Sportschau"-Host Michael Antwerpes (58) und Katrin Weber (58) vor Ort. Letztere machte sich auch als Sängerin und Kabarettistin einen Namen.

Die älteste Talkrunden-Teilnehmerin ist in dieser Woche die 71-jährige Dagmar Gelbke (71). Als Entertainerin und frühere Sketchpartnerin von Helga Hahnemann (†54) hat sie sicherlich die ein oder andere unterhaltsame Anekdote zu erzählen.

Seltenes Pärchen-Foto: Zeigt uns Mareile Höppner hier ihren Freund?
TV & Shows Seltenes Pärchen-Foto: Zeigt uns Mareile Höppner hier ihren Freund?

Schauspielerin Claudia Schmutzler (55, "Go Trabi Go", "Soko Wismar") komplettiert die neue "Riverboat"-Folge, die am heutigen Freitag ab 22 Uhr sowohl im MDR als auch im RBB läuft.

Titelfoto: Montage Fabian Sommer/dpa; WDR/Herby Sachs; Hendrik Lüders/NDR/dpa

Mehr zum Thema Riverboat: