Letztes Riverboat mit Fitzek: Löst er das Rätsel um den Streit der Harting-Brüder?

Berlin - Endlich ist die Sommerpause vorbei! Am heutigen Freitag wartet eine brandneue "Riverboat"-Folge auf die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Robert (37, l.) und sein jüngerer Bruder Christoph Harting (32) haben sich nach jahrelanger Funkstille wieder vertragen. Doch was steckte hinter dem Streit?
Robert (37, l.) und sein jüngerer Bruder Christoph Harting (32) haben sich nach jahrelanger Funkstille wieder vertragen. Doch was steckte hinter dem Streit?  © Soeren Stache/dpa

Es wird ein Wiedersehen, aber gleichzeitig auch ein Abschied: Nach nicht mal einem Jahr als Moderator wird Sebastian Fitzek (50) die Sendung verlassen - seine anderweitigen Verpflichtungen ließen sich einfach nicht mehr mit den Dreharbeiten vereinbaren.

In seiner letzten Episode darf der Bestseller-Autor gemeinsam mit Kim Fisher (53) aber nochmal zahlreiche Star-Gäste empfangen, unter anderem auch die Diskuswerfer-Brüder Robert (37) und Christoph Harting (32).

Nachdem Robert 2012 Gold bei den Olympischen Sommerspielen geholt hatte, tat es ihm sein jüngerer Bruder 2016 gleich. Keinen anderen Geschwistern war dies jemals zuvor gelungen.

Riverboat: Dieter "Maschine" Birr: So emotional war das Treffen mit seiner ersten Liebe nach 20 Jahren Funkstille!
Riverboat Dieter "Maschine" Birr: So emotional war das Treffen mit seiner ersten Liebe nach 20 Jahren Funkstille!

In der Talkshow werden aber vermutlich eher die privaten Angelegenheiten der Brüder in den Fokus rücken: Insgesamt sechs Jahre lang sprachen Robert und Christoph kein Wort miteinander, erst im vergangenen Jahr versöhnten sie sich wieder.

Über die genauen Umstände und Hintergründe ihres Streits wurde bis heute Stillschweigen bewahrt - ob im "Riverboat" das Geheimnis gelüftet wird?

Sebastian Fitzek (50) wird am heutigen Freitag ein letztes Mal das "Riverboat" moderieren.
Sebastian Fitzek (50) wird am heutigen Freitag ein letztes Mal das "Riverboat" moderieren.  © rbb/Marcus Hoehn

Außerdem mit dabei:

  • Sängerin Ireen Sheer (73) und Ehemann Klaus-Jürgen Kahl (71)
  • Moderatorin Annika Lau (43)
  • Schauspielerin Jessica Schwarz (45)
  • Radiomoderator Rik De Lisle (75)
  • Schauspielerin Jutta Speidel (68)
  • Bergfrau und Baggerfahrerin Silke Butzlaff

Das Berliner "Riverboat" läuft wie immer am heutigen Freitagabend ab 22 Uhr sowohl im MDR als auch im RBB. Nach Ausstrahlung wird die Folge dann in der Mediathek verfügbar sein.

Titelfoto: Montage Soeren Stache/dpa ; rbb/Marcus Hoehn

Mehr zum Thema Riverboat: