Der berühmteste Sachse moderiert das Riverboat!

Von Björn Strauss

Dresden/Leipzig - Wenn Ihr am Freitag einen hippelnden gelben Pullunder neben Kim Fisher (52) seht, dann hat Olaf Schubert (53) das "Riverboat" geentert! Und zwar nicht als Gast, sondern als Co-Moderator. Denn Jörg, der Kachelmann (62), hat mal wieder anderes zu tun...

"Liebste aller Zuschauer, am 23. April ist's wieder so weit - und dann mit Gastmoderator Olaf Schubert (53)!", sagt Kim Fisher (52) ganz aufgeregt!
"Liebste aller Zuschauer, am 23. April ist's wieder so weit - und dann mit Gastmoderator Olaf Schubert (53)!", sagt Kim Fisher (52) ganz aufgeregt!  © Montage: MDR, Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Ja, richtig gelesen!

Auch wenn der Dresdner Spaßvogel, Betroffenheits-Lyriker und Comedian freitags eigentlich oft in der ZDF-"heute show" mit Oliver Welke (55) auffällt, wird der morgige Freitag für den 53-Jährigen ein ganz, ganz besonderer.

Denn er taucht im MDR auf. Im Mai vergangenen Jahres war Schubert "nur" zu Gast - jetzt wird er die Gäste auf dem Riverboat in Leipzig aushorchen.

Das verkündet Kim Fisher stolz auf Facebook und macht uns so den Lach-Mund wässrig. "Liebste aller Zuschauer, am 23. April ist's wieder so weit - und dann mit Gastmoderator Olaf Schubert!", sagt sie. "Töröööö" schallt es aus dem Off aus Kachelmanns Mund.

"Das is'n Ding, oder?", fragt sich Kim Fisher. Sie ist offensichtlich selbst erstaunt über diese Moderations-Konstellation!

Mit Olaf Schuert wird's "schön" auf dem Riverboat!

Auf den "IaF"-Schaupieler Udo Schenk (68) freut sich Kim Fisher ganz besonders!
Auf den "IaF"-Schaupieler Udo Schenk (68) freut sich Kim Fisher ganz besonders!  © Facebook/Riberboat/MDR

Fest steht für die Moderatorin, "dass es sehr schön wird". Denn er habe ihr bereits eine WhatsApp-Nachricht geschickt: "Woll 'mer uns mal zusammentelefonieren?" Offenbar gibt's noch einiges vorzubereiten für die "Vertretungsstunde", wie der Comedian seinen Einsatz selbst nennt. "Es wird schön!", freut sich die beherzte Kim Fisher über das sächsische Unikat im Pullunder.

Zu verdanken haben wir das ewig wechselnde Moderatoren-Karussell auf dem Riverboat übrigens Jörg Kachelmann, dem die wöchentlichen Reisen von der heimatlichen Schweiz nach Leipzig zu viel sind, wie er einst verriet - schließlich muss sich Kachelmann um Wetter und Familie kümmern.

Und zu Gast kommen wie immer Promis aus Show und Film. Ganz besonders aber freut sich Kim übrigens über "Udo Schenk (68) von 'In aller Freundschaft'" (IaF). "Ich bettle und kratze schon sehr lange, dass er endlich kommt". Denn er habe immer gesagt, "Ach, ich bin doch ganz anders als die Rolle und dann seid ihr vielleicht enttäuscht, dass ich nicht so bin..."

Und ganz Fisher-alike schwärmt die Moderatorin: "Das ist ja egal, Sie sind interessant. Ich möchte Sie gerne kennenlernen!" Na, da wird sie den "IaF"-Urologen und Synchron-Sprecher vieler Hollywood-Stars sicherlich "löchern" mit all ihren Fragen...

TV-Tipp: Das Riverboat legt immer freitags ab 22 Uhr im MDR ab!

Titelfoto: MDR/Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Riverboat:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0