Das sagt Olaf Schubert zu seinem neuen Riverboat-Job!

Dresden - Er macht Dresden berühmt: Olaf Schubert (53): geboren in Plauen (Vogtland), gelandet in Dresden, gestrandet auf dem "Riverboat" - zumindest für einen neuen Zwei-Stunden-Job als Co-Moderator an der Seite von Kim Fisher (52).

"Ich bin auf- und abgeregt zugleich - quasi angeregt", so Olaf Schubert zu TAG24. Auch Kim Fisher (52) ist mächtig erfreut über den Sachsen.
"Ich bin auf- und abgeregt zugleich - quasi angeregt", so Olaf Schubert zu TAG24. Auch Kim Fisher (52) ist mächtig erfreut über den Sachsen.  © Montage: MDR, Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

"Liebste aller Zuschauer, am 23. April ist's wieder soweit - und dann mit Gastmoderator Olaf Schubert! Das is'n Ding, oder?", kündigte Kim Fisher ihren Beisitzer an.

Neben seinen regelmäßigen TV-Auftritten bei Oliver Welke (55) in der ZDF-"heute show" oder "Olaf verbessert die Welt!" im Ersten gibt's eine Menge beim MDR: die "Spaßzone", "Olafs Klub - die Comedy-Mixed-Show" oder die "Humorzone 2021". Letztere musste allerdings verschoben werden - Corona-bedingt. "Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Und auf einige Schmankerl können wir uns schon diesen Sommer freuen!", stimmt uns der Sender doch noch optimistisch.

Kurz bei "unserem Olaf" nachgefragt, ob er denn schon aufgeregt sei, nun statt als Gast (wie vor einem Jahr) jetzt den Fragen-Steller zu geben, sagt er gegenüber TAG24: "Ich bin auf- und abgeregt zugleich - quasi angeregt."

Auf- und abgeregt zugleich - quasi angeregt...

Ob sich die "ulkige" Petra Kleinert (53, "Muschi") und der "Weltverbesserer und Humorist", das "Wunder im Pullunder", vor "Witzischkeit" unterhalten können?
Ob sich die "ulkige" Petra Kleinert (53, "Muschi") und der "Weltverbesserer und Humorist", das "Wunder im Pullunder", vor "Witzischkeit" unterhalten können?  © Reinhold Kammerer/MDR/Riverboat

Und es gibt noch vieles vorzubereiten für die "Vertretungsstunde", wie der Comedian seinen Einsatz selbst nennt. "Es wird schön!", freut sich auf jeden Fall auch Kim Fisher über das sächsische Unikat im Pullunder.

Also wird er teils aufgeregt die Gäste befragen, und vielleicht besonders angeregt bei Petra Kleinert (53), die ulkige "Muschi Schäffer" aus "Mord mit Aussicht", sein.

Schauen wir mal, wie uns der Mehrfach-Preisträger ("Deutscher Comedypreis", "Bambi" als Ensemblemitglied der "heute-show") anregt...

Die Geissens: Davina Geiss postet heißes Selfie: Fans lachen sich über Detail schlapp
Die Geissens Davina Geiss postet heißes Selfie: Fans lachen sich über Detail schlapp

Und hat er einen Lieblingsgast? "Natürlich!", beginnt er, "leider werde ich aber erst nach der Sendung wissen, wer es ist", erklärt "dor Olaf" weise und wie stets ohne Umschweife!

Gäste am Freitag sind neben Kleinert Stefanie Hertel (41, Schlagerstar und Moderatorin), Schauspieler Heinz Hoenig (69), Fernsehanwalt und Strafjurist Ingo Lenßen (60), der Dresdner Gerhart Baum (88, Bundesinnenminister a. D.), Aglaia Szyszkowitz (53, Schauspielerin) und die "Försterin des Jahres 2020" Uta Krispin.

TV-Tipp: Das Riverboat legt am heutigen Freitag ab 22 Uhr gemeinsam samt Olaf und Pullunder im MDR ab!

Titelfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Mehr zum Thema Riverboat: