Na, wer moderiert wohl heute das Riverboat?

Leipzig - Ja klar, wir wissen mittlerweile alle, dass Jörg Kachelmann (62) alle zwei Wochen ein Päuschen einlegt und in der Schweiz verbleibt, während seine Kollegin Kim Fisher (51) in Leipzig beim "Riverboat" die Stange hält (haha, die Stange… kleiner Scherz am Rande). Aber mittlerweile kommt man dann doch ein wenig durcheinander, wer da schon alles neben der Neu-Hundemama Platz genommen hat.

Jörg Kachelmann (62) darf heute mal wieder an der Seite von Kim Fisher (51) Platz nehmen.
Jörg Kachelmann (62) darf heute mal wieder an der Seite von Kim Fisher (51) Platz nehmen.  © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Erst Wolfgang "Lippi" Lippert (69), dann Wladimir Kaminer (53), zuletzt Tom Pauls (51). Da bleibt uns nur ein Zitat von TV-Sternchen Elena Miras (28) etwas frei zu zitieren: "Wo ist die Kontinuität geblieben, wooo!?"

Nun, scheinbar in der Schweiz. Da kommt ja nicht nur Miras her, sondern auch Jörg Kachelmann. Der Gute macht sich aber heute wieder auf den Weg nach Leipzig. Denn, man mag es kaum glauben, und wir haben extra nochmal nachgeschaut, ER moderiert HEUTE Abend. The Queen would be amused - und sie hat ja aktuell nicht allzu viel zu lachen!

Monsieur Kachelmann und Frau Fisher talken also heute wieder gemeinsam, unter anderem mit Schlagerstar, Moderator und "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen (39). Der feiert in diesem Jahr nicht nur seinen 40. Geburtstag (nett, dass wir nochmal extra darauf hinweisen, oder?), sondern ist derzeit auch ganz schön im Showstress. Denn gefühlt flimmert der gebürtige Niederbayer ja alle zwei Wochen über den Bildschirm.

Neue Staffel von "Chez Krömer": Die geballte Ladung Comedy kommt schon bald
TV & Shows Neue Staffel von "Chez Krömer": Die geballte Ladung Comedy kommt schon bald

Oh Moment, genau wie Jörg Kachelmann! Sind wir da etwa einem Trend auf der Spur…

Wann ist Fritzi Fisher endlich zu Gast?

Ebenfalls am Freitag zu Gast im "Riverboat": Florian Silbereisen (39). Wir hätten uns allerdings auch über Fritzi Fisher, den Kims süßen Dackel-Welpen gefreut.
Ebenfalls am Freitag zu Gast im "Riverboat": Florian Silbereisen (39). Wir hätten uns allerdings auch über Fritzi Fisher, den Kims süßen Dackel-Welpen gefreut.  © Peter Kneffel/dpa

Na ja, jedenfalls konnte Silbereisen gerade erst trotz der Corona-Auflagen die "Schlagerchampions" in Suhl veranstalten. Jetzt steht schon das nächste Show-Highlight an: Am heutigen Freitag (20.15 Uhr, ARD) präsentiert er das neue Format "Schlager oder nixx". Die Stars müssen dort um ihren Auftritt spielen. Nur wer gewinnt, darf auch auftreten.

Interessantes Konzept, bleibt nur die Frage, wie die "Spielchen" dann aussehen. Na ja, das wird Florian Silbereisen sicherlich im "Riverboat" erzählen. Erstaunlich, dass er bei all seinen eigenen Shows dafür noch Zeit findet…

Ebenfalls in der Show dabei sind Hugo Egon Balder (70) und Jochen Busse (80), Comedy-Star Markus Maria Profitlich (60), Schauspieler Peter Heinrich Brix (65), Sängerin Dunja Rajter (75), Schauspielerin Cheryl Shepard (55) und Biathlon-Olympiasieger Michael Rösch (35).

Let's Dance: "Let's Dance"-Aus für Motsi Mabuse endgültig? Jorge Gonzalez kurz und knackig im "Riverboat"
Let's Dance "Let's Dance"-Aus für Motsi Mabuse endgültig? Jorge Gonzalez kurz und knackig im "Riverboat"

Über einen Gast würden wir uns übrigens ganz besonders freuen: Fritzi Fisher! Frau Fisher, bitte bringen Sie doch ihren Dackel-Welpen mit, das gibt Niedlichkeitspunkte!

Los geht das Riverboat übrigens heute ab 22.30 Uhr im MDR.

Titelfoto: Montage: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Riverboat: