"Rote Rosen" enthüllt großen Gastauftritt: Karl Dall als Rockstar

Karl Dall (79) mimt in der ARD-Serie "Rote Rosen" einen in die Jahre gekommenen Rockstar. Die Fans des Sängers freuen sich über diese außergewöhnliche Rolle.

Rote Rosen: Karl Dall übernimmt für 15 Folgen die Rolle des Richie Sky.
Rote Rosen: Karl Dall übernimmt für 15 Folgen die Rolle des Richie Sky.  © Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Nach Stars wie Jürgen Drews oder Yared Dibaba wird es höchste Zeit mal wieder einen prominenten Gaststar in Lüneburg begrüßen zu dürfen.

Die erfolgreiche ARD-Nachmittagsserie "Rote Rosen" verkündet stolz auf ihrem Instagram-Account, dass der legendäre Entertainer Karl Dall für 15 Folgen in der Serie zu sehen sein wird.

Bis die Folgen tatsächlich über den Bildschirm flimmern, müssen sich die Fans der Telenovela aber noch gedulden. 

Denn erst Mitte Januar 2021 laufen die Szenen mit dem 79-jährigen Moderator, Sänger, Komiker und Schauspieler im Ersten.

"😂😂😂 Das ist genial", freuen sich die Fans der Serie. Karl Dall nahm selbst immer wieder Songs auf und machte sich nicht nur als Komiker einen Namen.

Rote Rosen: Karl Dall übernimmt die Rolle des Richie Sky

Rote Rosen: Hannes Lüder meditiert nicht nur gern, sondern war in seiner Jugend ein echter Rockstar.
Rote Rosen: Hannes Lüder meditiert nicht nur gern, sondern war in seiner Jugend ein echter Rockstar.  © ARD/Nicole Manthey

Hannes Lüder (Claus Dieter Clausnitzer), der meditierende Bhutan-Fan und das ehemalige Mitglied der Lüneburger Rockband "Rainybirds" bekommt hochkarätigen Besuch.

Schon oft war in der Vergangenheit die Rede vom international gefeierten Rockstar Richie Sky gewesen, mit dem Hannes lange Zeit die Bühne unsicher machte. Jetzt ist endlich die Zeit gekommen, in der Richie Sky live und in Farbe nach Lüneburg kommt.

Und wer könnte diese Figur besser verkörpern als Karl Dall. Während Hannes sein Brot mit einer eigenen Schusterwerkstatt verdiente, ist Richie ganz groß ins Musikbusiness eingestiegen. Ob es ihm gelingt in seiner Heimatstadt wieder etwas Bodenhaftung zu gewinnen, steht noch in den Sternen.

Die Fans der ARD-Serie dürfen gespannt sein, wie Richie Sky seine Heimat Lüneburg in Aufregung versetzt und was sein alter Kumpel Hannes dazu sagen wird. Mitte Januar 2021 werden die neuen Folgen "Roten Rosen" mehr verraten.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0