"Rote Rosen": Fliegt die Tarnung von Jakob auf?

Lüneburg - Sie hatte so große Hoffnung! In der ARD-Telenovela "Rote Rosen" hatte sich Nici (Lucy Hellenbrecht, 23) auf die Suche nach ihrem leiblichen Vater gemacht.

Amelie (Lara-Isabelle Rentinck, 35) hält es für keine gute Idee, dass Jakob (Mathieu Carrière, 72) sich Inken zu erkennen geben will.
Amelie (Lara-Isabelle Rentinck, 35) hält es für keine gute Idee, dass Jakob (Mathieu Carrière, 72) sich Inken zu erkennen geben will.  © ARD / Nicole Manthey

Wie die Vorschau zeigt, wurde sie sogar fündig. Gemeinsam mit Sandra (Theresa Hübchen, 51) trifft sich Nici mit ihrem möglichen Vater Matthias. Doch es folgt die große Enttäuschung. Der Vaterkandidat entpuppt sich als der Falsche. Nici nimmt den Rückschlag aber tapfer hin.

Als sie nach ihrer Rückkehr Mia (Leonie Beuthner, 19) Kinderfotos von sich zeigt, wundert sich diese, warum Nici auf den Bildern als Junge zu erkennen ist. Kurzerhand und voller Selbstbewusstsein outet sie sich, dass sie trans ist.

Britta (Jelena Mitschke, 44), Philip (Marc Schöttner, 35) und Amelie (Lara-Isabelle Rentinck, 35) geraten mächtig unter Druck. Neben ihrem Vater Jakob (Mathieu Carrière, 72) ist auch Mutter Inken (Julia Weden, 54) in der Stadt. Und die beiden dürfen sich auf keinen Fall begegnen.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Dilays Weggang wird für Simon zu viel
Rote Rosen "Rote Rosen": Dilays Weggang wird für Simon zu viel

Für Jakob kommt es aber überhaupt nicht infrage, Lüneburg zu verlassen. Und so kommt es, wie es kommen musste: Er und Inken laufen sich prompt bei einem Stadtspaziergang über den Weg. Wird Jakob sich zu erkennen geben?

"Rote Rosen": Ausgerechnet Bernd schnappt Hendrik und Britta ihren Wunsch-Hochzeitstermin weg

Hendrik (Jerry Kwarteng, 46, M.) ärgert sich, dass ausgerechnet Bernd (Tim Olrik Stöneberg, 49) ihm den gewünschten Hochzeitstermin vor der Nase weggeschnappt hat.
Hendrik (Jerry Kwarteng, 46, M.) ärgert sich, dass ausgerechnet Bernd (Tim Olrik Stöneberg, 49) ihm den gewünschten Hochzeitstermin vor der Nase weggeschnappt hat.  © ARD / Nicole Manthey

Der Hochzeitsantrag war geglückt, doch zu allem Überfluss ist der Verlobungsring verschwunden. Hendrik (Jerry Kwarteng, 46) erstattet daraufhin Anzeige. Nur kurze Zeit später taucht der gestohlene Ring bei Jakob auf und findet auf mehr oder weniger verschlungenem Pfade seinen Weg zu Britta.

Die Freude ist groß, doch die beiden müssen einen Rückschlag hinnehmen. Ihren Wunschtermin für ihre Hochzeit hat sich ein anderer gesichert: Bernd (Tim Olrik Stöneberg, 49)!

Anette (Sarah Masuch, 44) wundert sich über die abweisende Art von Ben (Hakim-Michael Meziani, 54), bis Tina (Katja Frenzel, 48) ihn als Fremdgeher outet. Ben ist völlig überrumpelt, als Anette ihren Frust über ihren untreuen Ehemann an ihm auslässt.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Jördis gesteht Mo ihren Seitensprung - mit Folgen!
Rote Rosen "Rote Rosen": Jördis gesteht Mo ihren Seitensprung - mit Folgen!

Die "Rote Rosen"-Folge "Rückschlag" (3581) läuft am Mittwoch um 14.10 Uhr im Ersten. Ihr könnt sie aber auch vorab in der ARD Mediathek sehen.

Titelfoto: ARD / Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: