"Rote Rosen": Führt Hendrik die riskante Operation an einer Koma-Patientin durch?

Lüneburg - In der ARD-Telenovela "Rote Rosen" freuen sich alle auf die Doppel-Hochzeit.

Hendrik ist erleichtert, dass Britta sich in Bezug auf die Hopkins-Operation hinter ihn stellt.
Hendrik ist erleichtert, dass Britta sich in Bezug auf die Hopkins-Operation hinter ihn stellt.  © ARD / Nicole Manthey

Wie die Wochenvorschau zeigt, verspricht Carla (Maria Fuchs, 46) Tatjana (Judith Sehrbrock, 48) die offenen Rechnungen von Gregor (Wolfram Grandezka, 51) zu begleichen.

Dadurch ermöglicht sie Tatjana den Einstieg in die Bremer Manufaktur von Mona (Jana Hora-Goosmann, 53). Das Glück scheint perfekt. Doch es kommt noch besser!

Jens (Martin Luding, 50) bekommt eine Stelle als Dozent, Paul (Leander Lichti, 44) einen neuen Mandanten in Bremen.

Riverboat: "Da ging der Motz ab!" Santiano-Sänger kassierte Shitstorm wegen "Fridays For Future"-Selfie
Riverboat "Da ging der Motz ab!" Santiano-Sänger kassierte Shitstorm wegen "Fridays For Future"-Selfie

Für das Brautpaar liest Sara (Antonia Jungwirth, 29) die Botschaft des Universums: Sie sollen alle zusammen in Bremen glücklich werden.

Hendrik (Jerry Kwarteng, 45) schafft es, Britta (Jelena Mitschke, 43) davon zu überzeugen, die riskante THS-OP an Katrin (Nicole Ernst, 49) bei der Klinik-Leitung durchzusetzen.

Trotz des Risikos ist das Paar bewegt von der Vorstellung, Katrin zurück ins Leben zu holen.

Dörte (Edelgard Hansen, 66) reagiert überrascht auf die Ehe von Anke (Anne Brendler, 49) mit dem Ex-Mann ihrer im Koma liegenden Freundin. Daher unterstellt ihr Anke, sie zu verurteilen. Ausreden können ihr Dörte und Florian (Stefan Plepp, 53) das nicht.

Merle (Anja Franke, 56) resigniert. Sie findet einfach keine Partei, die zu ihr passt. Doch dann hat sie eine Idee: Sie gründet eine eigene Partei.

Gunter (Hermann Toelcke, 68) wird beim Fitnesstraining von Simon gedrillt, merkt aber, dass er auch noch andere nützliche Qualitäten hat.

Gunter hofft, dass er endlich das Hotel zurückbekommt

Carla und Gunter sind fassungslos, als die Staatsanwaltschaft alle Aktivitäten um Gregors Nachlass stoppt.
Carla und Gunter sind fassungslos, als die Staatsanwaltschaft alle Aktivitäten um Gregors Nachlass stoppt.  © ARD / Nicole Manthey

Michi (Oliver Clemens, 48) ist sich unsicher. Seine Schwester könnte bei der riskanten OP sterben.

Florian und Anke denken jedoch anders. Was passiert, wenn Katrin wieder aufwacht?

Nachdem Mia (Leonie Beuthner) ihren Onkel Michi an den Lebenswillen seiner Schwester erinnert, unterschreibt dieser die Einwilligung für die OP.

Sommerhaus der Stars: Michelle zieht nach "Sommerhaus" bittere Konsequenz: Mike denkt an Trennung!
Das Sommerhaus der Stars Michelle zieht nach "Sommerhaus" bittere Konsequenz: Mike denkt an Trennung!

Jens, Mona, Paul und Tatjana hören auf den "Ruf des Universums" und beschließen, gemeinsam nach Bremen zu ziehen.

Johanna (Brigitte Antonius, 88) bekommt von den Hochzeitsplanungen Wind. Aber auch davon, dass Paul noch keinen Trauzeugen hat. Sie wird bei Thomas (Gerry Hungbauer, 60) vorstellig und bittet ihn diesen Posten zu übernehmen.

Hendrik will nichts dem Zufall überlassen und probt für die Operation. Er weiß, welche Verantwortung auf seinen Schultern lastet.

Merle zieht es tatsächlich durch und gründet ihre eigene Partei, die "LüneNatur". Mit Dörte, Thomas und Sara hat sie auch gleich Gründungsmitglieder.

Bekommt Gunter das Hotel zurück? Seine Hoffnung ist groß, doch die Staatsanwaltschaft stoppt die Prüfung von Gregors Nachlass. Das Hotel kann nicht von Carla überschrieben werden.

Titelfoto: ARD / Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: