Rote-Rosen-Überraschung: So kannst Du die neueste Folge schon vorab sehen!

Lüneburg - Einen schöneren Wochenstart kann es für Rote-Rosen-Fans nicht geben! Der coronabedingte abgesagte Fan-Tag findet nun doch (fast) statt... 

Die neueste Rote-Rosen-Folge 3131 wird für die Fans schon am Donnerstag in Lüneburg gezeigt!
Die neueste Rote-Rosen-Folge 3131 wird für die Fans schon am Donnerstag in Lüneburg gezeigt!  © ARD/Instagram/RoteRosen

Diese Meldung ist taufrisch! Auf Instagram postet das Rote-Rosen-Team: *Aufgepasst* Der Montagmorgen könnte besser nicht starten, denn wir haben eine Überraschung für euch!"

Und weiter: "🤩 Statt dem Fantag wird Rote Rosen dieses Jahr im Open Air Kino in Lüneburg zu sehen sein! Wo: Sülzwiesen 🌹!"

Das ist eine super Nachricht, denn der Fan-Tag rund um Merle, Britta und Co. ist alljährlich ein MUSS für jeden, der die ARD-Telenovela liebt! 

Ok, zu nah kommt man seinen Serien-Figuren in diesem Jahr zwar nicht - aber wie immer gilt: Dabei sein ist eben alles...

Wann können die Fans ins Autokino rollen? Am Donnerstag (2. Juli), Einlass wird ab 18 Uhr gewährt.

Und was gibt's zu sehen? "Die erste neue Folge 3131 🌹 Es gibt 250 Plätze. Wer zuerst kommt... Wir freuen uns mega!", schreibt der Sender. "Für die, die nicht kommen können: das Ganze wird natürlich auf Instagram begleitet... und vielleicht seht ihr auch den einen oder anderen Schauspieler 😉."

Achtung, Spoiler zur neusten Folge Nummer 3131

Wookie Mayer (66) ist eine Neue - vielleicht ist sie ja auch schon beim Autokino-Fantag dabei...
Wookie Mayer (66) ist eine Neue - vielleicht ist sie ja auch schon beim Autokino-Fantag dabei...  © Instagram/RoteRosen

Judith will einfach nicht akzeptieren, dass ihr geliebter Alex Sohn Oskar bei sich behalten will. Sie befürchtet, ihr Kind zu verlieren... (TAG24 berichtete).

Was ist nur mit "Haupt-Rose" Astrid los? Sie bekommt mächtig Angst vor der eigenen Courage, denn sie hatte Johannas Roman gelöscht! Sie sucht juristischen Beistand ausgerechnet bei Torben.

Hier angekommen, platzt sie mitten dazwischen ins Techtelmechtel!

Das romantische Intermezzo zwischen Amelie und Torben steht Claudias Ansinnen im Wege. Ihr Versuch, sich bei Johanna zu entschuldigen, geht total nach hinten los.

Das bedeutet Krieg auf allen Fronten zwischen den beiden Damen.

Johanna will das nämlich nicht auf sich sitzen lassen. Als der Roman-Text wiederhergestellt werden kann, macht sie eine Leseprobe auf "Social Network" publik.

Währenddessen freut sich Britta über Lukes Rückkehr... Aber auch hier hakt es in der Beziehung...

Immer 14.10 Uhr im Ersten laufen die "Roten Rosen" - derzeit (noch) die Wiederholungen der ersten Staffel - ab 6. Juli gibt's wieder "neuen Stoff"!  

Titelfoto: ARD/Instagram/RoteRosen

Mehr zum Thema Rote Rosen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0