"Rote Rosen": Kommt Katrin hinter das Geheimnis ihrer "heilen" Familie?

Lüneburg - Katrin (Nicole Ernst, 49) ist froh, dass sie ihre Familie um sich herum hat. Sie wundert sich allerdings, warum ihr Bruder Michi (Oliver Clemens, 48) sie im Koma pflegte und nicht ihr Mann Florian (Stefan Plepp, 53).

Katrin genießt zum ersten Mal wieder ihre gewohnte Familienidylle mit Mia, Florian und Michi.
Katrin genießt zum ersten Mal wieder ihre gewohnte Familienidylle mit Mia, Florian und Michi.  © ARD / Nicole Manthey

Wie die Vorschau der ARD-Telenovela "Rote Rosen" zeigt, ist genau dies noch ein heikles Thema, das ihr ihre Familie verheimlicht.

Leo (Daniel Hartwig, 45) will die Wohnung im Rosenhaus und bewirbt sich bei Britta (Jelena Mitschke, 43) und Tina (Katja Frenzel, 47). Um seine Chancen zu erhöhen, schwindelt er bei seiner Berufsangabe.

Dumm nur, dass ausgerechnet Britta seine neue Arbeitgeberin ist. Der Schwindel fliegt auf, doch Britta verzeiht ihm und sagt Leo die Wohnung zu.

Bachelor: Deshalb hat Neles Job für Bachelor Dominik einen "komischen Beigeschmack"
Der Bachelor Deshalb hat Neles Job für Bachelor Dominik einen "komischen Beigeschmack"

Das Problem: Hendrik (Jerry Kwarteng, 45) hatte sich entschlossen, genau in diese Wohnung ziehen zu wollen.

Leo ist auf der Suche nach der Frau auf der Parkbank. Er hat sich verliebt. Völlig perplex muss er feststellen, dass es sich bei der gesuchten Traumfrau um seine neue Patientin Katrin handelt.

Gunter (Hermann Toelcke, 68) will das Hotel auf Vordermann bringen. Dabei fehlen ihm Bilder aus der Lüneburger Heide. Als er Dörte (Edelgard Hansen, 66) davon erzählt, lädt er sie zu einem Ausflug ein. Beide verbringen einen romantischen Tag miteinander, doch sie zögern, sich ihre Gefühle einzugestehen.

Leo hat sich verliebt, doch seine Traumfrau ist für ihn tabu

Leo berichtet Sara, dass er seine Traumfrau wiedergefunden hat. Sie ist allerdings eine Patientin und damit tabu.
Leo berichtet Sara, dass er seine Traumfrau wiedergefunden hat. Sie ist allerdings eine Patientin und damit tabu.  © ARD / Nicole Manthey

Auch wenn sich Katrin und Leo super verstehen, bedauert er, dass seine Traumfrau als Patientin für ihn tabu ist.

Florian und Anke (Anne Brendler, 49) plagt das schlechte Gewissen. Noch immer weiß Katrin nichts von ihrer Ehe. Es kommt zum Streit. Doch ein von Carla (Maria Fuchs, 46) organisierter Abend führt die beiden wieder zusammen.

Als Florian wieder bei Katrin am Krankenbett steht, bittet sie ihn um einen Kuss. Entsetzt muss Anke mitansehen, wie es zu dem intimen Moment zwischen den beiden kommt.

Mileen (18) genießt den Sex mit Henry (59): "Man ist nicht nur für den Orgasmus da"
TV & Shows Mileen (18) genießt den Sex mit Henry (59): "Man ist nicht nur für den Orgasmus da"

Gunter und Dörte genießen ihren Ausflug in die Lüneburger Heide. Ein Kuss liegt in der Luft. Doch dann stört Hannes (Claus Dieter Clausnitzer, 82) die traute Zweisamkeit. Sein Fahrrad hat einen Platten.

David (Arne Rudolf, 31) macht Amelie (Lara-Isabell Rentinck, 34) darauf aufmerksam, dass Merle (Anja Franke, 56) die perfekte Verbündete im Kampf gegen das Logistikzentrum ist. Um Merle für sich zu gewinnen, ist Amelie bereit ihr und ihrer Partei 30.000 Euro zu spenden. Doch Merle will sich nicht kaufen lassen.

Im Kampf um die Rosenhaus-Wohnung zieht Hendrik alle Register. Er schafft es, Leo zu überreden, darauf zu verzichten. Sara (Antonia Jungwirth, 29) findet sein Manöver allerdings unfair. Als Arzt bekomme Hendrik schließlich überall eine Wohnung, im Gegensatz zu Krankenpfleger Leo.

Neue spannende Folgen "Rote Rosen" zeigt das Erste von Montag bis Freitag ab 14.10 Uhr.

Titelfoto: ARD / Nicole Manthey

Mehr zum Thema Rote Rosen: