"Rote Rosen": Malte dreht den Spieß um

Lüneburg - Wie geht es kommende Woche bei "Rote Rosen" weiter? Wegen des Feiertags am Montag gibt es nur vier neue Folgen der beliebten Telenovela aus Lüneburg zu sehen, doch die haben es wieder in sich.

Malte (Marcus Bluhm, 56, l.) setzt Petrov (Mark Zak, 63) unter Druck.
Malte (Marcus Bluhm, 56, l.) setzt Petrov (Mark Zak, 63) unter Druck.  © NDR/ARD/Nicole Manthey

Wie die ARD-Wochenvorschau zeigt, macht Malte (gespielt von Marcus Bluhm, 56) notgedrungen Geschäfte mit Petrov (Mark Zak, 63). Er schmuggelt für ihn, wovon Anette (Sarah Masuch, 44) aber nichts weiß.

Ständig muss Malte sie deswegen belügen und kann nur knapp verhindern, dass sie in der Spedition ist, als die Schmuggelware eintrifft.

Auf den ersten Blick sehen Petrovs Geschäfte harmlos aus: Er hat eine Ladung Kuscheltiere transportiert. Als Malte wissen will, was sich wirklich dahinter verbirgt, nimmt er über die Haut LSD auf und gerät in einen Rausch.

Rote Rosen: "Rote Rosen: Charlotte bekommt bei Date K.-o.-Tropfen verabreicht
Rote Rosen "Rote Rosen: Charlotte bekommt bei Date K.-o.-Tropfen verabreicht

Währenddessen macht Anette ihm eine Liebeserklärung und will bei ihm einziehen, noch im Rauschzustand lacht Malte sie dafür aus. Mit einer Lüge kann er die peinliche Situation entschärfen.

Im Umgang mit Petrov dreht Malte den Spieß um. Er will den Kriminellen erpressen und am Drogengewinn beteiligt werden, ansonsten werde er ihn verraten. Ob das gut geht?

"Rote Rosen": Birgit verheimlicht ihre Schwangerschaft

Birgit (Janina Sachau, 46) entschuldigt sich bei Nici (Lucy Hellenbrecht, 23) für ihr Verhalten.
Birgit (Janina Sachau, 46) entschuldigt sich bei Nici (Lucy Hellenbrecht, 23) für ihr Verhalten.  © NDR/ARD/Nicole Manthey

Mathias (Makke Schneider, 48) stellt seiner Frau Birgit (Janina Sachau, 46) Nici (Lucy Hellenbrecht, 23) vor, die sehr kühl reagiert. Woher ihre gereizte Laune kommt, bleibt unklar. Irgendwie fühlt sie sich provoziert von der jungen Frau.

Die Ehe von Mathias und Birgit ist bislang kinderlos, worüber er unerklärlicherweise mit Nici spricht. Seine Vermutung: Seine Frau kann keine Kinder bekommen. Doch damit liegt Mathias völlig falsch. Birgit stellt geschockt fest, dass sie unerwartet schwanger ist. Kommt daher ihre schlechte Laune?

Die Schwangerschaft verheimlicht Birgit vor Mathias, denn sie will keinen Nachwuchs. Daher vereinbart sie einen Abtreibungstermin in einer niederländischen Klinik. Wann kommt ihr Geheimnis ans Licht?

Rote Rosen: "Rote Rosen" fliegt tagelang aus dem Programm
Rote Rosen "Rote Rosen" fliegt tagelang aus dem Programm

"Rote Rosen" läuft in dieser Woche dienstags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten, einen Tag vor der Ausstrahlung im Fernsehen sind die neuen Folgen in der ARD-Mediathek abrufbar.

Titelfoto: Montage: NDR/ARD/Nicole Manthey, ARD

Mehr zum Thema Rote Rosen: