"Rote Rosen"-Star Laura Preiss im Netz für tot erklärt - was steckt dahinter?

Lüneburg - Der "Rote Rosen"-Star Laura Preiss (34) musste im Netz von ihrem eigenen Tod erfahren. Was hat es mit dieser schockierenden Meldung auf sich?

Laura Preiss (34) verkörperte in der Serie Rote Rosen "Vicky Parker".
Laura Preiss (34) verkörperte in der Serie Rote Rosen "Vicky Parker".  © Bildmontage: 123rf.com/Larysa Honcharenko; Instagram.com/lapreiss

Laura Preiss, die den Fans der Telenovela "Rote Rosen" besser bekannt ist als "Vicky Parker", ist schockiert.

Laut Angaben der Bild entdeckte die Schauspielerin am Montag die Meldung im Netz, dass sie bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen sei.

Ein geschmackloses YouTube Video titelte "Laura Preiss starb im Alter von 34 Jahren bei einem schweren Verkehrsunfall."

Drahtzieher dieser üblen Aktion sind wohl Betrüger, die ihre Einnahmen aus den Werbevideos vor dem Video beziehen. Auch einige Kollegen der Telenovela "Rote Rosen" wurden bereits zum Opfer dieser üblen Masche. Kim-Sarah Brandts (37), Maria Besgen (41) und Arne Rudolf (31) wurden ebenso geschmacklos instrumentalisiert.

Laura Preiss möchte sich das nicht gefallen lassen und erwägt Strafanzeige zu stellen, um einerseits das Video löschen zu lassen und andererseits an die Drahtzieher zu gelangen.

Wen spielte Laura Preiss in der Telenovela "Rote Rosen"?

Von August 2016 bis Januar 2017 spielte die Münchner Schauspielerin Laura Preis die Roller der ambitionierten Beauty "Vicky Parker" in der Daily-Soap "Rote Rosen".

Im Hotel "Drei Könige" findet die Stieftochter von Sidney Flickenschild einen Platz in der Boutique. Der Hass auf die Frau ihres kriminellen Vaters Jeff treibt sie zu allerhand Intrigen an. Im Kampf um das Hotel schlägt sich Vicky schnell auf die Seite des Konkurrenten Mielitzer.

Gegenüber ihrer jüngeren Schwester Kim hat sich Vicky schon immer benachteiligt gefühlt. Als sie ihren High-School-Abschluss bei ihrem Vater in den USA machte und dort erfolgreich studierte, schien sich das Blatt endlich zu wenden. Bis ihr Vater Jeff plötzlich im Gefängnis landet.

Ihr Interesse am Oberbürgermeister Thomas Jansen (Gerry Hungbauer) ist alles andere als beruflicher Natur.

Neue Folgen der erfolgreichen Lüneburger Serie "Rote Rosen" gibt es montags bis freitags um 14.10 Uhr im Ersten.

Titelfoto: Bildmontage: 123rf.com/Larysa Honcharenko; Instagram.com/lapreiss

Mehr zum Thema Rote Rosen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0