Rote Rosen: Wow! Mit wem knutscht Astrid hier rum?

Lüneburg - Rosige Zeiten - es geht wieder los! Und das ausgerechnet zum Tag des Kusses am heutigen Montag. 

"Zum Knutschen! Wir wünschen allen einen herrlichen internationalen Tag des Kusses!"
"Zum Knutschen! Wir wünschen allen einen herrlichen internationalen Tag des Kusses!"  © RoteRosen/Facebook

Corona stoppte die "Roten Rosen" der ARD-Telenovela abrupt. 

Erst die lange Drehpause, dann Corona-bedingte Abstandsregeln selbst bei intensiven "Liebes"-Spielen... Doch nun hat das Erste auf Facebook einen süßen Einblick für die Fans gepostet!

Soll das etwa ein Wink mit dem Rosen-Stiel sein? Kommen Astrid und Alex nun doch noch zusammen? "Zum Knutschen! Wir wünschen allen einen herrlichen internationalen Tag des Kusses", schreibt das Rosen-Team mit einem Foto einer Kussszene mit den beiden Turteltauben...

Am heutigen Montag geht's endlich wieder los! Hier ein kleiner Vorausblick auf die Folge 3131, die endlich wieder Brandneues aus Lüneburg im Gepäck hat.

Am Freitag lief das Rote-Rosen-Special, das die Fans auf den aktuellen Stand gebracht hat. Aber das erwartet Euch am Montag:

Judith will einfach nicht akzeptieren, dass ihr geliebter Alex Sohn Oskar bei sich behalten will. Sie befürchtet, ihren Sohn zu verlieren. Um das zu verhindern, sucht sie Hilfe bei Bruno. Der allerdings steht aber voll auf Alex‘ Seite.

Doch dann muss Alex feststellen, dass Judith Oskar unabgesprochen aus der Kita geholt hat und die beiden unauffindbar sind... 

Und bald stoßen Neue hinzu zu den Rosen in Lüneburg!

Alex hat das falsche Spiel von Judith satt!
Alex hat das falsche Spiel von Judith satt!  © ARD/Nicole Manthey

Was ist nur mit "Haupt-Rose" Claudia los? Sie bekommt mächtig Angst vor der eigenen Courage, denn sie hatte Johannas Roman gelöscht! Juristischen Beistand sucht sie ausgerechnet bei Torben.

Hier angekommen, platzt sie mitten dazwischen ins Techtelmechtel!

Das romantische Intermezzo zwischen Amelie und Torben steht Claudias Ansinnen im Wege. Ihr Versuch, sich bei Johanna zu entschuldigen, geht total nach hinten los.

Das bedeutet Krieg auf allen Fronten zwischen den beiden Damen. 

Johanna will das nämlich nicht auf sich sitzen lassen. Als der Roman-Text wiederhergestellt werden kann, macht sie eine Leseprobe auf "Social Network" publik.

Währenddessen freut sich Britta über Lukes Rückkehr, doch der muss gestehen, dass er den erhofften Kredit für den gemeinsamen Kauf des Kontorhauses nicht bekommen hat. Was nun? Denn Tina und Ben haben das Dachgeschoss bereits verkauft und stehen nun ohne Bleibe da...

Immer 14.10 Uhr im Ersten laufen die "Roten Rosen" - im Sommer kommen einige Neue hinzu.... Wer? Das erfahrt Ihr natürlich bei TAG24.

Titelfoto: RoteRosen/Facebook

Mehr zum Thema Rote Rosen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0